Frage von LaaanceB, 60

Chinch oder Klinke Input bei altem Verstärker?

Ich habe an meinem Grundig R1000 Verstärker einen Plattenspieler angeschlossen. Ich möchte aber auch andere Geräte (Handy, PC, Fernseher) über Klinke oder Chinch anstecken. Das Problem sind halt jetzt die Anschlüsse. Da ich mich da nicht so auskenne, hier mal die Anschlüsse des Verstärkers (wie sie in der Anleitung stehen):

  • Anschluss für Tonband/Cassettengerät bzw. Plattenspieler mit Keramik/Kristall-System
  • Anschluss für Plattenspieler mit Magnetsystem
  • Anschlüsse für AM-Antenne (LW;MW), Erde und UKW-Dipol 300 Ohm
  • Koax-Buchse für 75-Ohm-Antenne
  • Buchse für Tonband/Cassettengerät (TB/Tape 2)

Gibt es eine Möglichkeit, vielleicht mit einem Adapter, etwas mit einem Klinken oder Chinch Stecker anzuschließen?

Antwort
von joel4174, 16

mit dem ollen ding kommst du nicht weit !

hol dir mal was vernünftiges von Sony da kannste alles drannklemmen

Kommentar von LaaanceB ,

genauso ein antwort wollte ich jetzt nicht haben. vielen dank

Antwort
von kragenweiter, 60

Möglicherweise die Buchse für Tonband/Cassette. Hier tippe ich auf einen Klinkenstecker. Aber ohne Bild kann ich das nicht sagen.

Die beiden ersten aber definitiv nicht, das klingt nach besonderen Herstellergeschichten. Die dritte/vierte Nummer ist ein Antennensignaleingang, das funktioniert überhaupt nicht.

Kommentar von kragenweiter ,

Autsch...das ist ein 5poliger Anschluss der zur Audioübertragung in analoger Stereoqualität genutzt werden kann.
Hm...ein passendes Kabel müsste du noch problemlos kaufen können. Auf der anderen Seite dann Stereoklinke oder zwei Cinch-Stecker (rot/weiß).

ToiToiToi

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community