Frage von niki2419, 44

Chemisches rechnen mit gasen?

hallo :)

wir müssen bis morgen chemie Hausaufgaben machen

chemisches rechen... und die frage ist :

Berechne das volumen an CO2, das bei der verbrennung von 1000g methan entsteht. CH4 + 2O2 -> CO2 + 2H2O

ich komme dabei auf 139,7 cm3

ist das korrekt und wenn nicht wie ist die Lösung bitte ;)

gern auch mit rechenweg das ich es nachvollziehen kann ,:D

Antwort
von PeterJohann, 24

Rechenweg:

Pro Mol CH4 entsteht ein Mol CO2

Molgewicht CH4 = 16g/mol  

1000gCH4 = 1000/16=62.5 mol = 62.5mol CO2

Das molare Gasvolumen ist, unter gleichen Bedingungen (P,T)  annähernd gleich für alle Gase und wird mit 22,4l/mol unter Normbedingungen (101,325 kPa; 0 °C)

Du hast keine Randbedingungen angegeben, also kannst Du auch von Normbedingungen ausgehen. Dann ist das Volumen an CO2 = 

62.5 mol x 22.4 l/mol = 1400l

Wenn Du andere Bedingungen vorgegeben hast nimm die Avogadro Gleichung (pV= nRT >>> V= nRT/P) und rechne es aus- achte nur bei der allgemeinen Gaskonstanten darauf, dass die Einheiten zu den verwendeten Druckeinheiten passen oder umgekehrt.

Kommentar von niki2419 ,

Alles klar danke schön ;)
Prinzipiell weiß ich eig wie es geht aber das haben wir jetzt SO lange nicht mehr gemacht und ja da hatte ich es etwas vergessen ,:D
Aber vielen Dank für deine Antwort :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community