Frage von XxNoName10xX, 24

CHEMIKER UNTERWEGS, DRINGENDE HIFE?

  1. Frage : die Elektronen eines Atoms sind auf drei schalen verteilt. Die M-Schale enthält vier Elektronen a) wie viele Protonen enthält der Atomkern? b) um welches Element handelt es sich?

  2. Frage: Ein element hat die ordnungszahl 9 und die atommasse 19 a) wie viele protonen, neutronen und elektronen weist es auf? (wie rechnet man das)

UND NEIN GOOGLE HALF MIR NICHT!! danke im voraus <3

Antwort
von Partizan2901, 19

also zur 1. frage : wenn ein element beispielsweise wasserstoff insgesamt 1 elektron aufweist und die gesamtladung des elements neutral ist, dann muss 1 proton vorliegen. Mit M schale ist wahrscheinlich die äußere schale gemeint. in der ersten schale gibt es 2 elektronen, in der zweiten acht und in der dritten vier. Die Protonen gleichen diese bei gleicher anzahl immer aus...

Kommentar von XxNoName10xX ,

Das heißt es sind insgesamt 14 elektronen also handelt es sich um das element silicium? und nochmal vielen vielen dank!!

Antwort
von OlliBjoern, 6

Ordnungszahl = Anzahl der Protonen, also hier 9,
folglich müssen es 10 Neutronen sein, da die Atommasse die Summe aus Protonen- und Neutronenmasse darstellt (9 + 10 = 19)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten