Chemie:S?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Weil der Stoff Wasser dabei immer noch Wasser bleibt. Bei chemischen Reaktionen entstehen neue Stoffe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es handelt sich um eine Änderung des Aggregatszustands, aber nicht um eine Stoffumwandlung. Vorher wie nachher liegen Wassermoleküle vor, einmal als Schmelze und einmal als Gitter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil keine Reaktion stattfindet. Lediglich der Aggregatzustand ändert sich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerKeks3
15.12.2015, 22:00

danke

0
Kommentar von Chongpunkti
15.12.2015, 22:01

Kein Problem :)

0