Frage von xYOLOxx, 8

chemieeeeeb?

Wenn man elektronen entfernt, entfernt man somit auch die protonen? denn die anzahl ist ja immer gleich..?

Expertenantwort
von Christianwarweg, Community-Experte für Chemie, 8

Nein, in neutralen Atomen sind Elektronen- und Protonenzahl gleich. Sobald du Elektronen entfernst, lädst du den Stoff elektrisch auf und es bleiben positiv geladene Ionen zurück.

Protonen aus einem Atomkern entfernen ist bei weitem schwieriger, als Elektronen aus der Hülle abzustreifen - ich weiß nicht mal, das gezielt geht.

Antwort
von Iamiam, 1

Ein typisches Beispiel, wie sich Lehrsätze aufs generelle Verständnis auswirken, wenn man nicht ganz genau die Zutreffensbedingungen und Einschränkungen kennt!

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm: in einem Weltraum-Labor fiele er überhaupt nicht, und wenn, dann irgendwohin. Und im übertragenen Sinn wirds vollends undurchsichtig...

So kann man für jede Situation einen unzutreffenden Lehrsatz (auch er)finden.

Antwort
von RealMateo, 7

Nein, es wird dann zum Ion da es dann entweder positiv oder negativ geladen ist

Kommentar von Christianwarweg ,

Naja, wenn man Elektronen entfernt ist es definitiv positiv geladen.

Kommentar von RealMateo ,

Ja ich meinte das allgemein aber du hast in dem Fall natürlich recht :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten