Chemie versteht jemand was mein Lehrer meint?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Klingt kryptisch, aber vermutlich soll der Satz(?) darauf hinweisen, dass Wasserstoff seine Edelgaskonfiguration bereits mit zwei Elektronen erreicht hat und somit nur ein Elektronenpaar benötigt, wohingegen Atome anderer Hauptgruppenelemente für ihre Edelgaskonfiguration 8 Elektronen benötigen, weshalb man hier (mindestens) vier Elektronenpaare um das Atom herum verteilen muss.

Naja so ganz sauber ist das natürlich nicht, denn es gibt auch Situationen in denen Atome ab der 3. Periode von mehr als nur vier Elektronenpaaren umgeben sind. Das nennt man Hypervalenz, die Gründe hierfür werden in der Schule allerdings selten besprochen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Psychn
16.09.2016, 20:02

Ja, wenn du das so sagst hört es sich sehr logisch an! Danke :)

0

nicht verzagen  -  Wiki fragen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche Schulform und Stufe?

Du sollst wohl üben, Lewisformeln zu zeichenen und die Oktettregel anzuwenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Psychn
16.09.2016, 19:48

9. Gymnasium

0