Frage von EruChitanda, 47

Chemie Substitution - könnt Ihr mir helfen?

Hallo,

1 Monochlorheptan wäre ja CH-CHCL-CH-CH-CH-CH-CH. Aber was wäre dann 1,1,2 Tribromethan? ist das CHBRBR-CHBR? Die 2 verwirrt und die 2x 1 auch.. oder was..?

Antwort
von Marcha135, 47

Also du hast tri (3x) Brom. Die 1,1,2 zeigt an, an welchen Stellen diese 3 verteilt sind. Also 2 Brom sind an 1 und eins an der 2 

(vorausgesetzt du hast die Nomenklatur richtig angewandt ;))

Kommentar von EruChitanda ,

Ja aber wie wird das dann in der Formel gemacht? Hänge ich einfach 2xBrom an CH? 

Kommentar von Marcha135 ,

Du musst das Molekül erstmal an der Methankette nummerieren. Und dann an das 1. C-Atom zwei Brommoleküle dranhängen und an das 2. C-Atom nur eins. :)

Kommentar von Marcha135 ,

Ich meinte natürlich an der ETHAN-kette :)

Da dort nur 2 C-Atome sind, bleibt das nummerieren auch schon weg. also an das eine C-Atom die 2 Brom dranhängen und an das zweite das eine brom.

Kommentar von EruChitanda ,

Also nochmal.. In einer Übung  steht, dass 2 Monochlorheptan 

CH-CHCL-CH-CH-CH-CH-CH ist

Ich muss es genau so in der Art aufschreiben. 

Was wäre dann 1,1,2 Tribromethan? 

Kann ja nicht CHBRBR-CH sein. 

Das ist die vereinfachte Strukturformel, die normal Strukturformel geht ja ganz einfach (ironischerweise) 


Kommentar von Marcha135 ,

2-Mono-chlor-heptan:

H3C-CHCl-CH2-CH2-CH2-CH2-CH3

1,1,2-Tri-brom-ethan:

CHBr2-CH2Br

Antwort
von bartman76, 39

Also dein 1-Monochlorheptan ist falsch. Du hast das Cl am C2. Was verwirrt dich am 1,1,2-TBE? Jedes Br bekommt eine Position, also 2 Br am C1 und 1 Br am C2. Bei deinem TBE fehlt noch das 2. H-Atom am C2.

Wenn du dir angwöhnst den zweiten Buchstaben klein zu schreiben (Br, Cl usw.) ist es nicht nur richtiger, sondern auch besser lesbar.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten