Frage von BarcaNoah, 24

Chemie Stofflösung?

Hi, wir haben in Chemie die Aufgabe ein Stoffgemisch zu lösen. Undzwar haben wir Salz, Sand, Eisen und Holzspähne gemischt und wir müssen alles einzeln rausholen. Eisen mit einem Magnet, Holzspähne mit einem Sieb und dann bleiben ja nurnoch Salz und Sand übrig. Wie kann man den Salz vom Sand trennen? Danke schonmal

Antwort
von raybrower, 7

wenn du Wasser hinzu gibst (vorzugsweise warmes Wasser) löst sich das Salz darin. das Salzwasser kannst du dann vom Sand trennen und so lange erhitzen biss das Wasser restlos verdampft und nur das Salz zurück bleibt

Antwort
von Pfadfinder17, 8

Das Sand-Kochsalzgemisch in einem Becherglas mit Wasser auffüllen, das Salz löst sich im Wasser und dann das Ganze in einen Trichter mit Filterpapier giessen, darunter wieder ein Becherglas. Danach das Wasser durch Kochen entfernen, zurück bleibt dein Salz.

Der Sand bleibt im Filter, das Salz befindet sich im Becherglas. L.G.


Antwort
von paulilalinchen, 10

Nehmt filterpapier. Wenn sich das Salz im Wasser aufgelöst hat, kannst du es von Sand durch filtern trennen. LG

Kommentar von BarcaNoah ,

Es müssen aber alle Stoffe erhalten bleiben

Kommentar von raybrower ,

es bleibt alles erhalten der sand bleibt ja unverädert im Filter zurück

Kommentar von paulilalinchen ,

Genau und dann einfach noch das Wasser wegkochen ;) kann ne weile dauern

Kommentar von Question9889 ,

Eindampfen :P

Expertenantwort
von Kaeselocher, Community-Experte für Chemie, 4

Lupe und Pinzette!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten