Frage von Scrandios, 60

Chemie schwierige Strukutformel?

Kann mir jemand die Strukturformel nach IUPAC nennen? Danke!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Myrine, 27

Ich sehe eine 20er Kette mit einem Haufen Substituenten. Meine Hand würde ich dafür nicht ins Feuer legen, aber hier ist meine Lösung.

2,10-dibrom-17-chlor-5-iod-13,15,17,18-tetramethyl-4-isopropyl-8-(1-ethyl-2-methyl-propyl)-cosan

Kommentar von Scrandios ,

Vielen Dank! Aber woher kommt das Isopropyl?

Kommentar von Myrine ,

Propyl ist ja eine CH-Kette mit 3 C-Atomen (ohne mehrfach Bindungen).

Isopropyl nennt man es, wenn es am 2. und nicht am 1. C-Atom befestigt ist. Es kann sein, dass die Bezeichnung schon zu den Trivialnamen gehört, sie ist aber sehr üblich.

Streng nach IUPAC müsste man die Gruppe wohl (1-methyl-ethyl) nennen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community