Chemie (Redoxgleichung, Oxidation, Reduktion und die Gesammtgleichung)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Redoxreaktionen sind ja letztendlich Elektronenübertragungen. Richtig schön geht das natürlich bei Ionenbindungen, aber auch bei deinen Reaktionen.

Beispiel für H₂ + Br₂

H₂ → 2 H⁺ + 2 e⁻ (Oxidation - da Elektronenabgabe)

2 Br + 2 e⁻ → 2 Br⁻ (Reduktion - da Elektronenaufnahme)


H₂ + Br₂ → 2 HBr (Redoxreaktion - Elektronenabgabe und -aufnahme nebeneinander)

Das geht für die anderen genauso.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bonbori
15.11.2015, 11:03

Danke Christianwarweg!

Wäre dies dann bei meinen zweiten Beispiel so richtig?: 

Magnesium + Chlor

Mg ² --> 2 Mg + 2 e- 

2 Cl + 2 e- ---> 2 Cl -

= Mg ² + Cl ² ---> 2MgCl- 

0

Was möchtest Du wissen?