Frage von tommybestermann, 87

Chemie Reaktionsgleichungen aufstellen wie?

Hey, ich verstehe Chemie einfach nicht! Unduwar Reaktionsgleichungen aufstellen... Bis Beispiel 3 verstehe ich alles bei allen Beispielen aber warum schreibt man bei Schritt 4 zahle davor? Bitte für dumme erklärt danke

Antwort
von Fragmaka, 62

du musst verstehen, dass die Reaktionsprodukte (also das, was entsteht und rechts steht -> H20) sich aus den Atomen zusammensetzen, die links stehen (also H2 und O2).

Bei Wasserstoff (H) und Sauerstoff (O) sind ja immer zwei Atome zusammen, deshalb die 2. Und bei H20 sind 2 Wasserstoff- und 1 Sauerstoffatom. Mit einem O2-Molekül hast du ja schon 2 Sauerstoffatome, brauchst aber für H2O nur eins.

Deshalb nimmst du H20 mal 2, was zur Folge hat, dass du 4 Wasserstoffatome brauchst. Und deswegen kommt vor H2 auch noch eine 2, damit es 4 Wasserstoffatome sind.

Du musst also schauen, aus wie vielen Atomen das Reaktionsprodukt aufgebaut ist und schauen, wie oft du dann die Reaktionsedukte (was links steht) malnehmen musst.

MfG Fragmaka


Antwort
von Kuno33, 49

Das ist in den Texten erklärt, die Du nur ausschnittsweise anzeigst. Wenn Du das nicht verstehst, solltest Du Dir einen Nachhilfelehrer suchen oder einen guten Schüler in Deiner Klasse um Erklärung bitten.

Auf jeden Fall ist es bei Reaktionsgleichungen wie in der Mathematik - wo ich wahrscheinlich ein anderes Gebiet berühre, das Dir Probleme macht: Was auf der linken Seite steht muss auch auf der rechten Seite enthalten sein.

Antwort
von Karl37, 34

Bei deinem Beispiel 3 kann man sich Bindungsarme als Striche vorstellen.

Aluminium, Al, besitzt drei Arme

Sauerstoff dagegen nur zwei und liegt obendrein noch molekular vor, O2.

Das gemeinsame Vielfache von 3 und 2 ist 6, also nehme ich 2 Al, weil sie zusammen 6 Arme besitzen und verbinde sie mit 3 O, weil sie zusammen auch 6 Arme besitzen, Al2O3.

Die 3 Sauerstoffatome stellen aber 1,5 Moleküle Sauerstoff dar, die sind ganzzahlig zu machen. Der dazugehörige Faktor ist zwei. Ich multipliziere alles mit zwei.

4 Al  + 6 O2 ===> 2 Al2O3

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten