Frage von Cnlmr, 31

Chemie Oxidationszahl richtig?

Hallo ich habe eine Formel P2O5 und soll dafür die Oxidationszahl herrausfinden und habe da P2+5 (die +5 steht oben) O5-2 (die -2 steht oben) und wollte fragen ob das richtig ist

Antwort
von ThomasJNewton, 13

Keine Ahnung, ob ich mir durch diese Antwort Freunde mache, aber die Antwort ist so nicht ganz richtig.

Sie stimmt formal nicht, und häufig steckt auch ein Verständnisproblem dahinter.

Die "P2" haben nichts, weil es sie nicht gibt, sondern jedes der 2 P-Atome hat etwas, nämlich eine Oxiationszahl, und die ist bei beiden P-Atomen +5.

Die "O5" haben nichts, weil es sie nicht gibt, sondern jedes der 5
O-Atome hat etwas, nämlich eine Oxiationszahl, und die ist bei allen 5
O-Atomen -2.

Es ist mehr oder weniger ein Ausnahmefall, dass alle P- Atome und alle O-Atome die gleiche OZ haben.

Oxidationszahlen gibt es nur für Atome, EINZELNE UND REALE Atome.
Nicht für Stoffe, Elemente, Formeln, Teilformeln oder Formelbestandteile.

P.S. Die Formel ist P₄O₁₀.

Kommentar von Cnlmr ,

Ok danke ,sind sie sich da auch sicher ?ich hab eine Seite gefunden da haben die es so wie bei mir ausgerechnet ,aber ihre Erklärung scheint mir recht sicher :)

Kommentar von ThomasJNewton ,

Ich habe ein erfolgreich abgeschlossenes Chemiestudium hinter mir, wenn auch nur als Zweitfach, mein Erstfach war Biologie.

In der Sache bin ich mir 100%ig sicher.
Ob das heutzutage noch was gilt, eher unsicher.

Die Antworten hier kommen von echten Experten und Mitschülern, und von Spinnern.
Nach meiner Erfahrung erkennt man das schon, wenn man genau liest.

Die Antworten zuvor wurden von mir weder negativ bewertet noch kommentiert.
Sie sind also nicht falsch.

Aber mir sind sie nicht genau genug, und wenn ich dir zu genau bin, also ein Pedant, dann bin ich nicht böse.

Und nie vergessen:
Chemie handelt von Stoffen, nicht von Zahlen.

Kommentar von Cnlmr ,

Okay Dankeschön ich werde ihre und meine Lösung aufschreiben und gucke was meiner Lehrerin besser gefällt vlt gibt es ja auch ein Unterschied zwischen Studium und 11 Klasse ☺

Kommentar von ThomasJNewton ,

Es gibt auch einen Unterschied zwischen Lehrer(inne)n.

Das erst mal offen zu halten und zu fragen, ist sicher keine schlechte Idee.

OK, ganz sicher bin ich mir da nicht ;-)

Antwort
von LeBonyt, 22

Der Kandidat hat 100 Punkte...,



Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten