Chemie Masse in gramm?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja. Du musst 1g * 2 (H² ) nehmen und anschließend die 16g (O) dazuaddieren. Ein mol H²O sind also 18g. Genauso wird es mit CO² gemacht: 12 (C) + 2* 16 (O²) = 44g 

Wenn du ein Periodensystem zur Verfügung hast, kannst du diese Zahl auch über den Elementen ablesen (Aber nur bei Reinstoffen) ;-) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DasPigi
11.01.2016, 21:07

Danke war mir nicht mehr sicher ob ich die relative oder absolute Masse benutzen muss aufjeden Fall ein dickes Danke

0

P.S.: Für alle, die es nicht wissen:

Das Periodensystem wird so gelesen: Schwefel z.B. steht in der 6. Hauptgruppe und der 3. Periode. Das heißt, Schwefel hat um den Atomkern 3 Schalen und auf der äußersten Schale 6 Elektronen. Auf die innerste Schale passen IMMER nur 2 Elektronen. Auf die mittleren immer je 8 und auf die äußerste so viele, wie es die Hauptgruppe angibt. Die Kennnummer gibt außerdem Aufschluss darüber, wie viele Protonen und Elektronen in einem Atom sind. Bei Schwefel sind dies: 2 (innere Schale) + 8 (mittlere Schale) + 6 (äußere Schale) = 16, genau wie es die Kennnummer von Schwefel angibt.

Ich hoffe, ich konnte allen helfen, die dies in der Schule nicht verstanden haben oder wissen wollen, wie die Ordnung im Periodensystem zustande kommt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zudem braucht man dann eigentlich noch die absolute Masse?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung