Frage von whocares99, 53

Chemie Hybridisierung Hilfe ?

Hallo! Ich schreibe morgen eine Chemie Klasur und hoffe ihr könnt mir weiter helfen. Also.. Wir haben das orbitalmodell und die Hybridisierung der unterschiedlichen orbitale. Jetzt ist meine Frage was bei den jeweiligen passiert. (Sp-Hybridisierung; sp2-Hybridisierung; sp3-Hybridisierung) und woran erkenne ich was jetzt vorliegt? Bzw was muss ich machen wenn ich zum Beispiel eine sp2-Hybridisierung durchführen muss? Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Antwort
von ThomasJNewton, 28

Die kleine Hochzahl ist als Anzahl zu werten. Die 1 wird dabei weggelassen.

  • Ein sp-Hybrid ist also eine Kombination von einem s- und einem p-Orbital
  • Ein sp²-Hybrid ist eine Kombination von einem s-Orbital und 2 p-Orbitalen
  • Ein sp³-Hybrid ist eine Kombination von einem s-Orbital und 3 p-Orbitalen
  • Ein d²sp³-Hybrid ist eine Kombination von 2 d-Orbitalen, einem s-Orbital und 3 p-Orbitalen

Und die Hybridisierung ändert nichts an der Anzahl!

Es gibt also:
2 sp-Hybridorbitale
3 sp²-Hybridorbitale
4 sp³-Hybridorbitale
6 d²sp³-Hybridorbitale

Anwenden kannst du das nicht, denn nicht du entscheidest, sondern die Natur.
Erkennen kannst du es mit etwas Erfahrung:
sp ist linear
sp² ist trigonal planar (ein flaches Dreieck)
sp³ ist tetraedrisch
d²sp³ ist oktaedrisch

Das waren die grundlegenden (mit einem Aufblick auf die Zukunft, d²sp³).
Schlimmer geht immer!

Antwort
von SanguinAwakenin, 39

Hybridisierung ist die Kombination des - und p-Orbitals auf ein Energieniveau. sp2, 3 etc ist die "Schale" in der sich das Atom befindet, also es gibt an, wie weit das Orbital vom Kern entfernt ist.

Kommentar von ThomasJNewton ,

Grundfalsch!

Kommentar von SanguinAwakenin ,

Nur aus Interesse, wo liegt der Fehler?

Kommentar von ThomasJNewton ,

Zum Zeitpunkt deiner Nachfrage hatte ich meine Antwort auf die Frage schon geschrieben.

Wenn du die nicht verstehst oder für falsch hältst, kannst du gern selbst eine Frage stellen.

Kommentar von SanguinAwakenin ,

grad durchgelesen und gemerkt das ich einen ziemlich dämlichen Fehler gemacht habe :D

Antwort
von Bevarian, 28

Dazu gibt's doch viele schöne Filmchen (nicht nur Wikipedia, auch Chemgapedia oder YT), die das wunderbar erklären...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community