Frage von Carmeanna, 54

Chemie, Hilfe bei Verbrennungsanalyse?

Hallo Leute!

Bräuchte Hilfe bei den beiden Aufgaben:

Bei der Verbrennung von 0,2500 g einer organischen Substanz entstehen 0,7014 g Kohlendioxid und 0,1422 g Wasser. Wie lautet die Summenformel der organischen Substanz?

Wenn man 98,28 mg einer unbekannten Substanz verbrennt entstehen 31,44 mg Wasser und 144,2 mg Kohlendioxid. Bestimme die Summenformel der unbekannten Substanz.

Danke im Voraus!

Antwort
von Mike074, 30

Da ich vermute, dass es sich um eine Hausaufgabe aus einer der ersten Schulchemiestunden handelt, würde ich davon ausgehen, dass, dass es sich um Kohlenwasserstoff(e) handeln soll. 

Da ich weiterhin davon ausgehe, dass der Stoff im Unterricht besprochen wurde, möchte ich den Lösungsweg hier nicht (nochmal) erklären. Nur soviel: Man benötigt zur Erstellung der Summenformel die Atommassen der beteiligten Elemente.

Antwort
von labmanKIT, 43

Du musst wissen was für Bestandteile die Organische Substanz besitzt. Kohlenstoff, Wasserstoff und Sauerstoff? Sonst kannst du nur das Verhältnis von Kohlenstoff und Wasserstoff aufstellen und keine komplette empirische Formel.

Kommentar von labmanKIT ,

Du kannst es mal durchrechnen und schauen ob m(H)+m(C)=m(Substanz) dann weisst du dass nur Kohlenstoff und Wasserstoff enthalten ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community