Chemie HClO2 Massenangabe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nimm doch einfach die Formel für die Säurekonstante direkt:

Gesucht ist die Ausgangskonzentration C(HAo)

Ks = C(H+) x C(A-)/C(HA)

Es gilt: C(H+) = C(A-)  und C(HA) = C(HAo) - C(H+) 

Ks = C(H+)² /  C(HAo) - C(H+)

C(HAo)= C(H+)² / Ks + C(H+) = (0.0025119)²/ 0.0109648 + 0.0025119= 0.00309 mol/l HClO2

=> 0.2115 g HClO2 pro Liter =>0.1057 g/500ml

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PeterJohann
16.11.2015, 21:48

Gerade erst gesehen, dass mit Deiner Formel etwas nicht stimmt: pH und Konzentrationen bzw Ks-Werte können nicht zugleich in einer Formel auftauchen ohne einen logarithmischen Operanden.

1

Du hast c ausgerechnet, oder?

Das müsste in der Einheit mol/l sein. Jetzt hast du aber 500 ml = 0,5 l.

Demnach müsstest du c(Anfang) nur durch 2 teilen, dann wüsstest du, wie viel mol du auf 500 ml mit Wasser auffüllen musst. Die Mol kannst du dann mit der Molmasse in g umrechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

super danke.

Stimmt habe da etwas verwchselt und anstelle des ph-werts müsste die Säurekonzentration stehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?