Frage von ThenextMeruem, 15

Chemie Fällungen?

Wenn ich als Aufgabe habe eine Fällungsgleichung für Carbonat zu schreiben (um es nachzuweisen), wäre das dann eine Fällung? MgCl2 + CO3 - - > MgCO3¦ + 2 Cl

Antwort
von Karl37, 7

Bei einer solchen Aufgabe sollte man sich eine sehr unlösliche Verbindung der Kohlensäure suchen.

Magnesium und Calcium sind billig aber für die Gravimetrie nicht geeignet.

Man nimmt daher Bariumhydroxid. Das Bariumcarbonat ist unlöslich, es wird abfiltriert, gewaschen und geglüht und als Bariumoxid gewogen.

Ba(OH)2 + [H2O + CO2] ==> BaCO3 + 2 H2O

Kommentar von ThenextMeruem ,

Erstmal danke sehr für deine Antwort, gibt es bestimmte Regeln um eine "richtige" Fällung zu schreiben?

Kommentar von Karl37 ,

Die Löslichkeit des Niederschlag ist die bestimmende Größe. Die Analysenwaagen sind hochgenau, daher sollte man den Niederschlag gut auswaschen können.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community