Chef will mein Lohn nicht geben, hat er recht?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Deinen Lohn einbehalten darf er dir nicht. Du hast 2 Monate gearbeitet, also steht dir auch der Lohn für 2 Monate zu.

Allerdings war deine "Kündigung" nicht gerade rechtskräftig. Einfach zu sagen Ich komm nicht mehr, kannst du das deinem Dad ausrichten? reicht nicht. Einen Vertrag kündigt man schriftlich, und nur schriftlich! Vollkommen egal, ob's in der Bewerbung stand oder nicht. Die brauchen das ja auch für ihre Unterlagen. Und eine Kündigung schreibt man erst recht nicht erst auf Anforderung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Kündigung hat IMMER ZWINGEND schriftlich zu erfolgen!

Du bist also offiziell noch dort beschäftigt und schwänzt jetzt die ganze Zeit...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probezeit heißt nicht "umsonst arbeiten". Natürlich steht dir Gehalt zu.

Und die Begründung, dass du nicht bescheid gesagt hast, dass du nicht mehr kommst ist auch Unsinn. Man wird dafür bezahlt, was man getan hat, nichts anderes.

Und du warst ja zumindest 2 Monate dort beschäftigt.

Ich würde mal mit deinen Eltern sprechen, damit die mal nachfragen.

Aber mal als Tip für die Zukunft: Wenn du irgend nen Vertrag unterschreibst, dann kündige immer schriftlich, sonst kann das hinterher großen Ärger geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von helen0104
14.11.2016, 15:22

Meine Eltern waren dort, er meint die ganze Zeit er wird das Geld nicht geben. Irgendetwas mit einer Kündigungsfrist hat er auch noch gesagt, was mein Vater nicht so ganz verstanden ht.

0

Was steht im Arbeitsvertrag? Unbefristet? Dann mußt Du auch während der Probezeit eine 2wöchige Kündigungsfrist einhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von helen0104
14.11.2016, 15:23

Ich habe keine Kopie bekommen was mich richtig Ärgert. Was heisst unbefristet genau?

0

und habe eine Nachricht an seinen Sohn geschickt...

Das ist nicht gerade eine offizielle Kündigung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von helen0104
14.11.2016, 15:20

Ja klar sage ich auch nicht..

0