Frage von Hoppilove, 29

Cheerleading Tryouts?

Hey,ich habe vor kurzem(ca 2 Monate) mit Cheerleading angefangen,hab auch schon Auftritte mitgemacht,aber bald sind Tryouts(ca 7 Wochen). Bitte gebt mir Tipps/Übungen wie ich schnell in meinen Spagat runter komme(sie sagten sie schauen jetzt immer schon mal)..mir fehlt nicht mehr viel und ich dehne auch regelmäßig,aber ich hab das Gefühl an diesem Punkt wo ich grade bin geht's einfach nicht mehr weiter runter. :( Und ich bräuchte bitte noch tipps für meinen bridge kickover(tut mir leid..weiß nicht wie das auf Deutsch heißt) Weil das ist auch besonders wichtig fürs Tryout. Ich habe zwar nächste Woche tumbling classes,aber möchte auch zu Hause üben. Der Ehrgeiz und die Zeit sind auf jeden Fall vorhanden(Ferien)-bitte helft mir! Ich möchte in ein Leistungsteam und bin bereit viel dafür zu opfern. Danke schonmal.

Antwort
von Kyria8, 22

Hi also ich habe die bridge kickover eigentlich nur mit jeden Tag 1 Stunde Training gelernt un das hat das aber auch schon eine Zeit lang gedauert bis ich die konnte! Inzwischen kann ich sogar schon Bogengang :)

Aber egal meine Tipps dazu:

Versuche doch mal von der Brücke aus mit den Füßen eine Wand hoch zulaufen und dich dann rum zu kicken!

Oder stelle dich auf eine Erhöhung ( Stuhl, Bett usw.. und mache da deinen Kickover! Wenn du ein Trampolin hast kannst du es auch darauf üben, da du ja mehr Schwung hast!! Ich hab es auch zuerst auf dem Trampolin gemacht! 

Eine Freundin und ich haben dem Kickover auf  so gelernt in dem wir zu einem kleinen Berg gegangen sind (Achtung nicht zu hoch sonst wird es gefährlich)  und haben den dann da runter gemacht! Das geht leichter weil du ja automatisch nach hinten gehst und nicht mehr so viel Schwung brauchst!

Zwei letzte Tipps: 

Versuche mal in der Brücke dein Beim so weithinter zustecken wie es geht! 

Und versuche auf einem Bein in der Brücke dich hochzudrücken bzw zu springen! 

Zum Spagat: 

Den habe ich gelernt indem ich mich jeden Tag mindesten 40 min gedehnt habe! Es gibt Videos auf YouTube , aber durchs Cheerleading kennst du sicher Dehnübungen! ! 

Dehne dich konsequent bis zu deinem Wettbewerb oder Auftritt dann klappt das! 

Hoffe konnte helfen! !

Kommentar von Hoppilove ,

wow vielen Dank :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community