Checke immer noch nicht, ob sie Interesse an mir hat oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also erst einmal, versuche in Zukunft deinem Text vielleicht etwas mehr Struktur zu geben. Dann kann man ihn besser lesen ;)

Du kannst sie nicht zwingen, dass ihr euch trefft. An deiner Stelle würde ich mal für klare Verhältnisse sorgen. Sprich sie direkt darauf an. Was das jetzt alles soll. Ab und zu Interesse, dann wieder nicht. Es ist mal an der Zeit, dass sie sich entscheidet. Ansonsten bist du nämlich nur eine Nebenoption für sie, die sie sich offen hält. Mit dir spielt man nicht. Mit Gefühlen spielt man nicht. Entweder sie will dich näher kennen lernen oder nicht. Falls ja soll sie sich mit dir treffen, falls nein, vergesse sie. Denn dann spielt sie nur mit dir.

Bei dem Gespräch kannst du auch erfahren ob sie unsicher ist. Sag ihr ganz genau wie jetzt eben hier, wie du die Dinge siehst. Dann soll sie darauf antworten beziehungsweise reagieren. Das wird weiterhelfen, denke ich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn ich einen Jungen gut finde und was von ihm will, dann Versuch ich mich auf jeden Fall mit ihm zu treffen. Also wenn sie immer nein dazu sagt ist es schonmal nicht unbedingt das positivste Zeichen. Aber am besten du redest einfach mal komplett Klartext mit ihr. Lass dich nicht von ihr hinhalten. Mir ist mal das gleiche passiert und ich hatte 6 Monate lang Hoffnung. Glaub mir das war echt ne schlechte Zeit und hat mich extrem viele Nerven gekostet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?