Frage von Nautikus99, 28

Checke gar nichts im Biologie-Studium?

Ich verstehe das nicht! Ich war doch immer so gut in Biologie und jetzt sitze ich in der Vorlesung und checke gar nichts!

Antwort
von Andracus, 25

Das kann noch kommen. Am Anfang ist es normal, dass man sich ein bisschen überfordert fühlt. Kann es vielleicht sein, dass du schon Kurse besuchst, die eigentlich für höhere Semester empfohlen sind? Das ist mir nämlich am Anfang passiert^^' vielleicht hilft schon ein genauerer Blick ins Modulhandbuch weiter. Ansonsten kann man in der Regel auch Tutorien in Anspruch nehmen oder ältere Kommilitonen auf Nachhilfeangebote anfragen.

Antwort
von blechkuebel, 21

Also, dass man in der VL nicht sofort alles checkt, dürfte normal sein. Man muss das halt immer nacharbeiten (am besten sich auch auf die VL vorbereiten). Evtl. die VL aufnehmen (aber das darf man in der Regel nicht, viele machen es aber trotzdem).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community