Frage von julimalik, 109

Cheat day genehmigen?

Hi💪🏼
Also,ja...ich habe mir nun vorgenommen einen Cheat-Day jeden zweiten Samstag zu machen. Ich esse sehr wenig(ja,sehr,sehr  nahe an der magersucht und nein,(noch?)nicht in behandlung),an die 150-400(seit 2 Tagen 660)kcal am Tag. Mein Grundumsatz beträgt 1386kcal/Tag,ich bin 14 Jahre,wiege 52,5kg und bin 160cm groß. Wie viel darf ich morgen maximal essen,damit ich nicht zunehme(oder kaum)?Das hier wäre mein Plan für morgen:
Morgens um 8 Uhr:einen Muffin mit Nutella gefüllt bzw. ein Stück Brioche mit schwarzen Johannisbeeren drinnen
Danach spazieren gehen mit dem Hund,kann man auch als Nordic Walking eintragen,da ich ziemlich rennen muss😂
Nach dem Spaziergang:ein sehr dunkles Vollkornbrötchen mit Putenbrust/sehr magerer Schinken,Tomaten,vll ein Ei *oder* soll ich einen Naturjoghurt 0,7%Fett,Seitenbacher Ballaststoffe&Chia Samen und Erdbeeren reingeschnitten
Tagsüber:Wahrscheinlich nichts,sonst aber eine Scheibe Ananas und/oder rote Weintrauben
Abends:da gehe ich mit meiner Mutter ins Kino und dann essen wir davor noch was beim thailänder.Das heißt entweder Grünes/Rotes Thaicurry,mit Reis und Wokgemüse+ scharfer Soße extra noch dazu *oder* Tigergarnelen mit Wokgemüse,Reis und scharfer Soße.
Dann *VIELLEICHT* noch 4 Stück von einem Eiskonfekt.
Denkt ihr ich kann mir das leisten? Weil es ist ja schon irgendwie viel...und bei den *oder*'s bin ich mir nicht sicher welches Essen ich nehmen soll...kann mir bitte irgendjemand helfen dabei?😁😓
Danke schonmal im Voraus!😳
Julia

Antwort
von Branko1000, 73

Was du machst, ist Gesundheitsschädlich, denn 400 Kcal am Tag sind viel zu wenig.

Wenn du abnehmen möchtest, dann treibe Sport und achte auf deine Ernährung, aber was du machst, ist keine Diät mehr, sondern eher der Weg Richtung Krankenhaus.

Du machst dir viel zu viele Gedanken. Wenn du auf deine Ernährung achtest, dann darfst du dir auch 30 Eiskonfektwürfel essen + Popcorn.

Antwort
von melinaschneid, 54

Ess Bitte normal. Was du als cheatday bezeichnest wäre nichtmal genug für einen normalen Tag. Du bist nicht nur nahe dran an der Magersucht du bist mitten drin.

Merkt deine Mutter nichts? Du solltest dich jetzt in Behandlung begeben bevor es zu spät ist.

Kommentar von julimalik ,

Also würde ich dadurch nicht viel zunehmen oder? Meine Mutter hatte selbst Anorexie,aber sie vertraut mir,dass ich nicht ZU wenig esse.Ich esse ja auch zurzeit mehr und zähle das Obst das ixh esse nicht mehr mit,d.h meine kcal Anzahl steigt. Ich werde ihr Bescheid sagen,wenn ich gar nichts mehr esse,bzw.richtig Panik vor Essen habe und nicht mal mehr Eisbergsalat essen will,der jetzt nun wirklich keine kcal hat.Ich weiß,dass das alles so krank klingt und ist,aber ich will und kann davon nicht weg und ich weiß das ich einen Psychologen brauche,aber ich will nicht,weil ich Angst habe,dass micv dann alle zum essen zwingen...ich arbeite gerade daran mich selbst rauszuarbeiten.

Antwort
von PurpleRacoon, 69

Du solltest unbedingt mehr essen. Diese Mangelernährung tut deinem Körper garnicht gut! Da baust du alle Muskeln ab und Fettgewebe auf. Das ist nix für einen gesunden Körper.

Antwort
von user023948, 34

Bei 1500 nimmst du immernoch ab! Mach eine Therapie!

Antwort
von Lollyyy98, 19

Geh bitte zum Arzt du ruinierst deine Gesundheit

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community