Frage von EtienneMae,

chatzum tool was ist das und muss man das löschen ?

tach leute

die grundsätzliche frage ist oben vermerkt aber zum besseren verständnis :

also ich hatte auf einmal dieses nervige chatzum drauf (bei facebook und als startseite bei chrome und firefox) da hab ich mich erkundigt und jetzt weis ich trotzdem net so richtig was das ist ?

bitte helft mir

thx an alle die helfen und FG Etienne

Antwort von Sky1976,

Hallo Chakanaut,

nun ich habe mir das Teil heute auch eingefangen und gesehen das viele Leute das Problem haben es wieder zu entfernen. Nun nach einigen Versuchen habe ich es folgendermaßen geschafft:

Schritt 1: so wie Du es schon gemacht hast -> unter Systemsteuerung Programme etc. deinstallieren

Schritt 2: je nach Browser z.B. Mozilla (Extras - >Addons->Erweiterungen -> Chatzum rausschmeißen wenn nicht schon weg)

Schritt 3: nun der etwas schwierige Teil ....alle Browser die offen sind schließen...dann z.B. firefox öffnen und in die Adresszeile 'about:config' schreiben ....nun button klicken und aktzeptieren...danach kommt eine Menge an Einstellungen für Deinen Browser....hier sollten an die 4 Einstellungen drinstehen für Chatzum.....diese herauslöschen und ggf. nach eigenen Wünschen anpassen

Wenn noch Probleme sind sag Bescheid.

Kommentar von EtienneMae,

ähhhm ja erst mal ich hab diese chatzum einträge gefunden aber bei mir sind es 7 soll ich die jetzt alle löschen ?

und was kann schief gehen (im schlimmsten fall[wird zwar net eintreten aber trotzdem] was kann passieren ?)

schon mal vielen dank für die hilfe :D

Kommentar von Bizzyboy,

Super Lösung! Habs die meisten Einträge zurückgeetzt und die anderen zwei auf google wieder umgeschrieben. Chatzum ist weg!!! :D (Y)

Antwort von tradaix,

Toolbar entfernen

Während man vor einiger Zeit noch von einer Innovation sprechen konnte, ist man heute eher verärgert von einer wahren „Toolbar-Inflation“.

Kaum ein Programm lässt sich noch installieren, ohne im vierten oder fünften Schritt der Anmeldung zu fragen, ob man nicht daran interessiert sei, die firmeneigene Toolbar zu installieren. Kein Wunder also, dass man ab und zu eine Toolbar im Browser entdeckt, welche man sich gar nicht gewünscht hat.

Neben seriösen Toolbars wie der von Google, gibt es viele unseriöse Firmen, welche ihre Toolbars so gestalten, dass man diese auf den gewöhnlichen Weg nicht entfernen kann. (...) http://www.eurogrube.de/computer-internet/toolbar-entfernen.htm

Kommentar von EtienneMae,

ok danke das heißt ja dann ich werds löschen ^_^

Kommentar von EtienneMae,

hmmm aber das spybot search & destroy findet das net :(

was soll ich jetzt machen ?

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community