Frage von Anusblower3000, 71

Charts ja, oder doch nicht, Abstimmung aus Interesse?

Hi,

Ich würde gerne wissen wer überhaupt noch seine Lieblingslieder von den Charts abgreift? Findet ihr die Charts gut?

Abstimmung

Gruß

The Blower of doom

Antwort
von illerchillerYT, 37
Ein paar Lieder sind ganz ok

Ich kann mich mit maximal 1 Lied aus den Charts anfreunden.
Bin 80er Fan. Damals hatte die Musik (erwiesenermaßen) ein höheres Niveau. Finde ich jedenfalls

Kommentar von Anusblower3000 ,

Wieso hast du dann nicht mit Hellgrün abgestimmt?

Kommentar von illerchillerYT ,

Handy App...

Kommentar von illerchillerYT ,

ich geh in den Browser. wusste es nicht

Kommentar von Anusblower3000 ,

Achso, ich wusste nicht das man mit dem Handy nicht abstimmen kann.

Antwort
von DerTypInSchwarz, 18
Juckt mich nicht, ich hab meine Lieder

Ich kümmere mich nicht drum ob etwas in den Charts ist oder nicht. Ich höre die Musik weil ich sie mag. Und nicht weil sie mega underground oder mega massentauglich ist.

Antwort
von ZlayX, 37
Ich hasse die Charts

Schöne "Mitläufermusik" ist das... Totale anspruchsloser Müll. Alle paar Wochen gefällt mir vllt mal 1 Lied aus den Top 100 oder so. Das wars aber auch. Der restliche Dreck hört sich immer komplett gleich an. Wer Popmusik hört, war früher bestimmt gut in der Schule und tut immer das, was einem aufgetragen wird. Richtige Bimbozombies ohne richtige Meinung.

Antwort
von Zezenia, 23
Ein paar Lieder sind ganz ok

Es ist wechselseitig. Manche find ich grausig, manche aber auch wieder gut. Es kommt immer drauf an. Ich hab so meinen Stil und wenn ein Lied raus kommt das da reinpasst dann kommt es auch in meine Playlist. :)

Antwort
von MojoJojo2, 22

Die charts ziehen regelrecht an mir vorbei. Habe auch kein Interesse daran.

Antwort
von illerchillerYT, 16
Ein paar Lieder sind ganz ok

Ich kann mich mit maximal 1 Lied aus den Charts anfreunden.
Bin 80er Fan. Damals hatte die Musik (erwiesenermaßen) ein höheres Niveau. Finde ich jedenfalls

Hier mit Umfrage :)

Antwort
von 2016Frank, 32
Juckt mich nicht, ich hab meine Lieder

Charts sind in den Philippinen nur schwer zu empfangen. Außerdem bin ich langsam aus dem Alter raus.

Antwort
von XXpokerface, 3
Ein paar Lieder sind ganz ok

Ich suche mir die besten Songs aus den Charts raus und höre sie dann für immer.

Expertenantwort
von TimeosciIlator, Community-Experte für Musik, 17
Ein paar Lieder sind ganz ok

Aber ausschließlich aus alten Charts! Deshalb höre ich meistens immer Samstags zwischen 10 - 12:00 im BRF I die Oldiehitparade. Da kann man so wunderbar in alten Zeiten schwelgen :)

Einer von vielen unvergesslichen Evergreens :

Zager & Evans - "In The Year 2525"

Antwort
von Virginia47, 19
Ich höre nur Charts

Ich höre den ganzen Tag Radio Top 40. Da werden nur die Charts gespielt. 

Antwort
von Januarsonne, 34
Ein paar Lieder sind ganz ok

Gibt gute Songs, aber Charts sind auch wieder white cis-man privilege und manipuliert von Konzernen. Good alternative Künstler sind unterrepräsentiert und Frauen, die wirklich singen, sowieso.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten