Frage von Relina95, 30

Chariva Antibabypille. Kennt sich jemand damit aus?

Hallo, also ich nehme seit 17 Tagen die Antibabypille Chariva und die Ärztin hatte mir sie aufgeschrieben wegen meinen Haarausfall und wegen meiner Unregelmäßigkeiten bei meiner Periode. Meine letzte Periode hatte ich am 24.9. Und da im 1 oder 2 Wochen Takt. Naja seit dem 24.9. Kam sie nicht mehr aber ich hatte auch ungeschützten Sex. Ist es normal das Die Pille schon so schnell wirkt oder kann es doch sein das man Schwanger ist? Mein Haarausfall ist sogar schlimmer geworden. Was habt ihr für Erfahrungen gemacht?

Danke danke

Antwort
von schokocrossie91, 29

Du solltest die Pille nicht nehmen, wenn eine Schwangerschaft nicht ausgeschlossen ist. Mach einen Test und lies die Packungsbeilage deiner Pille.

Antwort
von Morikei, 30

Du hattest deine Periode seit dem 24.09. also nicht mehr. Nimmst die Pille aber nun seit Oktober.

Demnach hast du angefangen die Pille zu nehmen, ohne deine Periode zu haben. Hm, so wie ich das kenne, fängt man mit der allerersten Pille am ersten Tag der Periode an, ergo, du hast sie falsch eingenommen. - Oder hat dir die Ärztin etwas anderes gesagt, wann du anfangen sollst sie zu nehmen?

Mir wurde von meiner Ärztin gesagt, dass die Pille ab der ersten Anwendung wirkt. Aber wenn du dir so unsicher bist, mach lieber einen Schwangerschaftstest.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten