Frage von jhnnxxy, 73

Charakterisierung von Wolfgang Herrndorf?

Hallo, ich muss für den Deutschunterricht eine Charakterisierung von Wolfgang Herrndorf schreiben. Da wir gerade das Buch ' Arbeit und Struktur ' lesen, habe ich einige Informationen daraus schon entnommen. Jedoch hab ich erst eine halbe Seite geschrieben und mein Deutschlehrer sagte mir, dass eine gute Charakterisierung eine ganze Seite voll sein muss. DAS HABE ICH BISHER GESCHRIEBEN: Charakterisierung von Wolfgang Herrndorf

Wolfgang Herrndorf ist ein deutscher Schriftsteller, Maler und Illustrator gewesen. Er ist am 12. Juni 1965 in Hamburg geboren und hat Malerei an der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg studiert. Insgesamt hat er sieben Bücher geschrieben: Bilder deiner großen Liebe, Diesseits des Van-Allen-Gürtels, In Plüschgewittern, Tschick, Sand, Arbeit und Struktur und Die Rosenbaum Doktrin. Außerdem hat er mit dem Rowohlt Verlag zusammengearbeitet. Zu Wolfgang Herrndorfs Hobbys gehörten unteranderem Fußball spielen und zeichnen. Er war mit der Kinderbuchautorin Carola Wimmer verheiratet. Im Februar 2010 diagnostizierte man bei Herrndorf einen bösartigen, unheilbaren Hirntumor (Glioblastom). Nach der Diagnose hat er einen Blog unter dem Name „Arbeit und Struktur“ eröffnet und hat dort über seine Krankheit und seine Gefühle berichtet. Er ist oft in eine Psychiatrie eingeliefert wurden. Beim lesen des Blogs lernt man den Autor und sein Schreibstil noch besser kennen, außerdem merkt man, dass er durch seine Krankheit depressiv geworden ist. Er wacht oft mit Kopfschmerzen auf und hat keine Lust etwas zu tun. In dieser Zeit haben ihn seine Freunde sehr unterstützt und sind für ihn da gewesen. Am 26.08.2013 hat er sich das Leben in Berlin genommen (Suizid), im Alter von 48 Jahren.

Mich würde es freuen, wenn einer von euch mir noch ein paar Informationen über ihn geben könnte, damit ich eine Seite voll bekomme. Danke schon mal :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community