Frage von xSailing, 28

Charakterisierung Seitenzahl?

Schreibt man in einer Charakterisierung nur die Seitenzahl dazu, wenn man z.B. auf S. 24 aus einem Verhalten eine bestimmte Charaktereigenschaft abliest? Oder auch wenn z.B. auf S. 35 steht, dass von der Figur die Mutter alkoholkrank ist?

Also z.B. Erschließbar ist aus ihrem Verhalten, dass sie sehr schüchtern ist (S. 24) Ihre Mutter, die alkoholkrank ist (S. 35), ist durch einen Autounfall gestorben. (S. 85)

Antwort
von mylifemychoices, 19

Meistens schreibt man: Sie ist eingebildet (S.20 Z.3-4)
Oder: Auf Seite 20 Zeile 4-5 sieht man dass sie eingebildet ist da...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community