Frage von nancylothar, 90

Charakter/Ausshen?

Hallo, und zwar ich hab mich in einen jungen verliebt. ich hab mich in seinen Charakter verliebt aber nicht in das AUssehen zumindest nicht so stark wie sein Charakter. Aber aussehen ist doch trzd wichtig ://

Antwort
von Tijanna, 28

Aussehen ist nicht wichtig. Es kommt mir einem Partner darauf an, das ich Spaß habe mit ihm zusammen zu sein.

Ok, er sollte sich Pflegen und kein 120 Kilo Mann sein, aber alles andere, keiner hat sich selbst entworfen.

Mein aktueller Freund ist keine Schönheit, eine EX Freundin meinte sogar mal, was willst du denn mit dem, der passt doch optisch garnicht zu Dir. Sie hat mittlerweile schon den 3 Partner, ich immer noch den selben.

Das aussehen eines Menschen verändert sich mit der Zeit, was aber bleibt ist sein Charakter. Wenn du also den jungen magst, dann gib ihm eine Chance. Wie gesagt, das einzige was man als Frau verlangen darf ist, das er gepflegt ist und naja einigermaßen Normalgewichtig. Wenn du dann merkst wie ihr Spaß zusammen hast oder wie er dich auf Händen trägt, dann wirst du merken was ich meine.

Kommentar von nancylothar ,

Danke!!<3

Antwort
von Paladinbohne, 40

Aussehen ist nicht "wichtig".

Sicher spielt es eine gewisse Rolle, da man sich auch angezogen fühlen möchte. Aber ich finde, das Innere macht den Menschen am Schönsten.

Ohne Mist... ich mein das Ernst... ich war mit einem Jungen zusammen, meine erste große Liebe. Der war/ist gar nicht so hübsch. Anfangs hab ich mir auch Gedanken gemacht, was andere wohl sagen, weil er nicht für alle der Schönste ist. Aber als das aus diesen schwärmen und verliebt sein wirklich Liebe wurde und ich jede kleinste Ecke und Kante kannte, war er das Schönste für mich, weil er einfach so einen tollen und liebevollen und wunderschönen Charakter hatte.

Kommentar von nancylothar ,

Vielen dank!! <3

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 4

Du siehst das Problem schon ganz richtig und ergo natürlich ist der Charakter von diesem Jungen in den Du dich verliebt hast schon enorm wichtig, allerdings ist der Charakter natürlich auch nicht alles und wie ich immer zu sagen pflege, im Schlafzimmer darf der Charakter auch mal ein wenig pausieren sprich da zählen dann letztendlich ganz andere Qualitäten. Um das abzukürzen, der tollste Charakter bringt dir nicht das geringste, wenn Du dich im Schlafzimmer vor der Person ekelst respektive dich von ihr nicht angezogen fühlst.


Antwort
von Halloaustirol, 43

Wenn man sich in jemanden verliebt dann immer in das Gesamtpaket. Sonst ist es entweder Geilheit beim Aussehen oder ein Seelenpartner wie ein bf beim Charakter. 

Kommentar von nancylothar ,

Okay danke:)

Kommentar von Tijanna ,

Sorry das sehe ich anders, ich kann auch einen Mann lieben der nicht so toll aussieht. Was doch erstmal zählt, ist der Charakter. Man verbringt wohl mehr zeit mit gesprächen und gemeinsamen Hobbys, als alles andere. Der aspekt Sex ist auch wichtig keine Frage, aber Qualität beim Sex ist keine Frage des aussehens. Ich hatte mal ein Bildhübschen Freund, wie konnte uns Toll Unterhalten, aber im Bett war er nee Niete. Er kam beinahe schon, wenn ich mich auszog und dann nur angeschaut habe. Ich habe mich immer bemüht freundlich und nett zu Männer zu sein, aber hier ist er mir zum Ersten mal passiert, das ich dem ihm 3 mal passiert, laut Losgelacht habe. War nicht fair, aber ist eben passiert. Soviel zum thema Optik und Charakter muß stimmen. Charakter und Spaß beim Sex müssen stimmen.

Kommentar von Halloaustirol ,

Naja, das soll nicht falsch verstanden sein. Ich denke aber das wenn man die wahre Liebe gefunden hat - man sich in das Gesamtpaket verliebt. In die Art wie man berührt wird, wie der andere aussieht und natürlich der Charakter. Aber ich denke auch wenn jemand sagt "ich liebe ihn aber er sieht nicht gut aus", dann ist das nicht die große liebe sondern etwas anderes. Ich habe die große Liebe durch Glück gefunden und ich liebe alles an ihr. Sogar Sachen wo andere vielleicht anders urteilen würden. Man sagt Liebe macht blind? Ich glaube das man möglicherweise auch den Charakter am Äußeren erahnen kann und man deshalb in "alles" verliebt ist wenn man die Liebe gefunden hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community