Frage von Zuckerwattemaus, 26

Schafft ihr es, euch die darin vorkommenden Personen schon klar und bildlich vorzustellen?

An die, die auch gerne Geschichten schreiben: Schafft ihr es, euch die darin vorkommenden Personen schon klar und bildlich vorzustellen? Ich weiß nicht, ich schaff das nicht so, also die Gesichter nicht so gut, weil ich meistens durch die Augen von den Charaktern sehe... Weiß jemand, wie ich das besser sehen kann? :)

Antwort
von Juliadvdfreak, 26

Ich habe einmal eins geschrieben und hatte das selbe Problem. Eine Freundin schlug mir vor mich in den Bus zu setzen und darauf zu warten das jemand einsteigt der oder die darauf passt. Es hat super geholfen und ich hatte eine Grundlage im Kopf woraus ich mir mit ein paar Änderungen meine Figuren zusammengestellt habe :)

Antwort
von Andrastor, 18

Stell dir vor du schaust einen Film an, da siehst du die Figuren auch aus einer beobachtenden Perspektive.

Wähle als Erzähler einne Er-Erzähler und erzähle die Geschichte nicht aus der Ich-Perspektive.

Kommentar von Zuckerwattemaus ,

Meine geschichte ist nicht in ich-form geschrieben

Kommentar von Andrastor ,

Dann stell sie dir wie einen Film vor, den du dir ansiehst.

Kommentar von Zuckerwattemaus ,

Es ist trotzdem schwer sich die gesichter vorzustellen 🙈

Kommentar von Andrastor ,

Dann musst du üben. Versuch Gesichter zu zeichnen, je detaillierter desto besser.

Oder du machst es dir einfach und suchst dir im Internet Bilder die zu deinen Figuren passen und beschreibst dann einfach die Bilder

Kommentar von Zuckerwattemaus ,

1, ich kann nicht zeichnen

2. Ich weiß wie die aussehen sollten

3. Ich weiß dass ich kompliziert bin

Kommentar von Andrastor ,

1.) Strichmännchen kann jede/r zeichnen. Mach einen Kreis, zwei Punkte als Augen und dann füge Details hinzu. Durch die Übung wirst du mit der Zeit besser.

2.) Super, wenn du eh weißt wie sie aussehen sollen, dann such dir die Bilder aus dem Internet und fertig. Wenn du vergessen hast ein "nicht" einzufügen, sieht die Sache auch nicht viel anders aus.

Such dir trotzdem Bilder aus dem Internet. Wenn dir eines gefällt, nimm das für die Figur und fertig.

3.) Das hat mit kompliziert sein nichts zu tun. Du wirkst eher auf mich wie ein unsicheres, selbstbemitleidendes, unkreatives Mimöschen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten