Frage von fridofrido, 31

Charakter = unwichtig?

Warum sind heutzutage gute und erstrebenswerte Charaktereigenschaften nicht mehr wichtig für viele Menschen? (Vorallem die jüngeren Generationen von 13 bis 18 Jahre) Alles dreht sich nur noch um Likes, Fame in der virtuellen Welt, Aussehen, ... also nur noch Äußerliche und Oberflächliche Sachen. Zu erstrebenswerten Charaktereigenschaften zähle ich unter anderem Loyalität, Ehrlichkeit, Rechtschaffenheit, Hilfsbereitschaft, Treue, Höflichkeit, Vertrauenswürdigkeit, ... Ich kenne jedoch kaum Menschen in meinem Alter, welche noch diese Eigenschaften aufweisen :/

Antwort
von pingu72, 8

Weil junge Leute naiv sind, "cool" sein wollen, noch nicht wissen was wirklich wichtig ist, was sie wollen und wie man mit anderen umgeht etc. Das kommt erst mit den Erfahrungen und der Reife. Das war schon immer so....

Antwort
von Leonider, 19

Ich glaube das war nie anders. Dass es bei den Jüngeren eher um das Aussehen und bei den Älteren, Reiferen eher um die Inneren Werte dreht.

Antwort
von makesomepaper, 14

weil junge menschen naiv sind die meisten werden später noch anders früher war es doch genauso jungs hatten nur sch*iße im kopf klauen schlägereien usw und mädchen auf parties rausgeschlichen geschminkt wie weiß nicht was und dann noch das streben nach markenklamotten wenn man so nachdenkt war es gestern nicht anders und morgen wird es auch nicht anders sein

Kommentar von fridofrido ,

Stimmt...in der Hinsicht fehlt mir der Bezug zu den früheren Generationen aber danke für deine Antwort! :)

Antwort
von oxygenium, 11

Charakter ist eines der wichtigsten Eigenschaften,die den Menschen ausmacht.

Und wer noch nicht mal das kleine Wort Bitte oder Danke in die Wiege gelegt bekommt von den Eltern,dann ist das eigentlich sehr traurig.

Und so wird aus dem Geben ein Nehmen ohne Rücksicht auf den anderen.



Kommentar von fridofrido ,

Danke für deine Antwort :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community