Frage von Aehrengold, 49

Chancen einer Zusage?

Hallo,

ich hatte Ende letzter Woche ein Vorstellungsgespräch für einen Ausbildungsplatz. Ich muss noch dazu sagen, dass man mich schon vor Weihnachten angerufen hat, um mich einzuladen. Hatte dort aber keine Zeit, weil es Feiertage waren und ich nicht vor Ort war. Das Gespräch ging ca. 30 Minuten und wir einigten uns darauf, dass es angenehm verlief. Die Person will sich diese Woche bei mir melden und dann Bescheid geben, ob es geklappt hat oder auch nicht. Nun bin ich völlig nervös und kann es kaum erwarten, die Nachricht zu erhalten, da ich diese Stelle unbedingt möchte. Meint ihr, dass ich gute Chancen habe, diese Stelle zu bekommen oder antwortete diese Person nur positiv, um mich nicht traurig zu stimmen?

Antwort
von rommy2011, 36

warum ergreifst du nicht selbst die initiative, das kommt immer gut und du kannst ruhig sagen, dass du sehr interessiert bist an dieser stelle und du um eine antwort bittest.

Kommentar von FooBar1 ,

Aber bitte nur einmal. Wenn das 20 Kandidaten machen wird es nervig.

Kommentar von rommy2011 ,

da bin ich anderer meinung - interesse zu dokumentieren und sich in erinnerung bringen finde ich legitim und im zweifel erinnert man sich um so besser an dich - und das zählt . die anderen 20 können dir egal sein - du willst den job !

Kommentar von Aehrengold ,

Meint ihr, dass es gut wäre, einige Wochen vor Ausbildungsbeginn als Praktikant zu arbeiten? Ich würde morgen anrufen und dies vorschlagen und nebenbei nach dem Stand der Bewerbung fragen. 

Kommentar von rommy2011 ,

das würde ich mir überlegen, da könnte es dir theoretisch passieren, dass man dich als billigen praktikanten behält.

Antwort
von Mignon2, 30

Das können wir wirklich nicht wissen. Hellsehen kann auch niemand. Sorry, aber du wirst dich gedulden müssen, bis du den Anruf von der Firma bekommst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community