Frage von R0binH00d, 27

Chamäleon Jungtier fressen?

Hallo Leute, ich kaufe einem Züchter ein männliches Chamäleon ab, welches ca. 2 Monate alt ist, ich habe aber keine Ahnung wie viel und wie oft ich ihm etwas zu essen geben darf, also ich habe mich natürlich in verschiedenen Foren durchgelesen auch durch Bücher etc. habe generell auch schon viel Wissen in Sachen Terraristik gesammelt, jedoch finde ich keine konkrete Antwort, wie viel ich dem Tier zu essen geben soll bis es ausgewachsen ist, dabei gehen die Meinungen auch auseinander, manche sagen man soll schon von Anfang an einen Fastentag pro Woche machen, die anderen sagen man soll ihnen jeden Tag was geben da sie mehr fressen brauchen wenn sie jung sind. Also ich weiß natürlich was ich ihnen zum fressen geben muss, auch die Größe der Futtertiere bis zu einem gewissen Alter, aber nicht die Menge. Ich hoffe ihr könnt mir dabei schnell weiterhelfen, natürlich werde ich nochmal den Züchter fragen aber ich wollte trotzdem nochmal ein paar andere Meinungen sammeln:)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von jaybee73, 10

hi,

bis zum alter von 4 monaten dürfen bei mir jungtiere unbegrenzt viel in geeigneter größe fressen. wichtig ist hier immer, dass das futter abwechslungsreich ist (versch. grillen-, schaben- und heuschreckenarten, hautflügler, wiesenplankton, falter etc...) und dass das futter (außer frisches wiesenplankton) regelmäßig mit vitamin- und mineralpulver bestäubt wird.

ab ca. dem 5./6. lebensmonat wird ein fastentag pro woche eingeführt und das futter auf durchschnittlich 5 futtertiere begrenzt. ab dem 8. monat in etwa wird ein 2. futterfreier tag eingeführt und je nach entwicklung spätestens ab dem 12. lebensmonat grundsätzlich nur noch 2-3x wöchentlich gefüttert. hier dann jeweils 3-5 mittlere futtertiere.

lg jana

Antwort
von friesennarr, 10

Als unserer noch klein war hat er jeden Tag Heimchen bekommen (teilweise mit ein bisschen Mineralpulver). Nach ca. 1 Jahr hat er nur noch alle 2 Tage Futter bekommen.

Antwort
von somebrokengirl, 13

Frag doch deinen züchter ?! Warum kauft man Tiere wenn man nicht für Sie sorgen kann?

Kommentar von R0binH00d ,

vielen dank für diese Antwort:)

ich kann natürlich für meine Tiere sorgen, aber wenn du lesen könntest hättest du bemerkt dass ich verschiedene Meinungen sammeln möchte, eben auch noch die von meinem Züchter.

Aber war ja klar dass man erstmal Moralaposteln von der Peta bekommt bevor einem jemand weiterhilft und wieso glaubst du stelle ich Fragen bevor ich mir ein Tier kaufe? Richtig: damit ich mich richtig darum kümmern kann:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten