Frage von ado12345, 73

ch will abnehmen?

hallo ich habe eine frage und zwar möchte ich 20-25 kg in 6 monaten abnehmen 6 monate-24 wochen wenn man in einer woche 1 kg verliert ist das mit 20-24 kg möglich aber wie soll ich es packen abzunehmen ich möchte auch nicht hungern sondern gesund abnehmen ich habe so um die 105kg und bin 186 cm groß was soll ich essen bis wieviel uhr was für sport joggen u.s.w danke 😀

Antwort
von DanEng, 31

Ich bin männlich, 33 Jahre alt, 1,73m groß und bin von 95 Kg innerhalb von 4 Monaten auf 75 Kg runter, welche ich jetzt, mit mittlerweile normaler Ernährung, +-3 Kg stabil halte. Ich muss fairerweise sagen, dass ich in den vier Monaten auch drei Mal die Woche aktiv Sport gemacht habe, hauptsächlich Rudermaschine mit anfangs 500 KCal innerhalb einer Stunde Training, später 800-1000 KCal in der gleichen Zeit. Aber (!): Gib nach dem Sport Deinem Körper Zeit sich zu erholen! Wenn Du mehr wissen willst schau auch hier nach:

https://de.wikipedia.org/wiki/Ketose_(Stoffwechsel)

Antwort
von butz1510, 24

0,5 bis 1 kg pro Woche sind realistisch. Am besten nimmt man mit Hilfe von professioneller Ernährungsberatung ab, denn die sagen einem auch, was man am besten essen soll usw. Ich habe schon mit Hilfe der Weight Watchers (online) 15 kg abgenommen, das hat auch super funktioniert. Ein Verwandter hat es mit "Schlank im Schlaf" geschafft, 10 kg abzunehmen. Das Wichtigste bei allen Methoden ist Disziplin und dass man danach nicht denkt "Geschafft!" und in alte Ernährungsmuster zurückfällt.

Antwort
von meripag, 20

Du solltest nach 20:00 nichts mehr essen, immer etwas frühstücken, viel wasser trinken (jede volle stunde ca. 250 ml) und schreib vllt mit, was du isst. Du musst keine genauen Mengen angaben machen, aber schreib wirklich mal mit. und Sport ist wichtig, wenns auch nur eine halbe stunde spazieren gehen ist, hauptsache du bewegst dich. 

Kommentar von ado12345 ,

zurzeit esse ich 1-2 mahlzeiten

Kommentar von meripag ,

Das empfehle ich ganz und gar nicht! Du solltest 5 mahlzeiten pro tag zu dir nehmen (max) oder mindestens drei. Iss kleine portionen, aber öfter. Iss gesund, versuch zum beispiel etwas weniger brot zu essen, hin und wieder reis, fisch, wenig fleisch (fisch und fleisch max 1 mal pro woche), trink NUR wasser oder Smothies und vorallem ganz wichtig: GAAANZ VIEL OBST UND GEMÜSE!!!

Mein Vater ist im thema ernährung experte und ich kenn mich da auch recht gut aus, wenn du möchtest kann ich dir meine e-mail geben und du schreibst mir, wenn du fragen oder unsicherheiten hast? ich kenn das nämlich sehr gut, wenn man unbedingt abnehemn will und dann dazu neigt blödsinn zu machen ^^

Antwort
von ShimizuChan, 41

Du wirst es nicht schaffen dauerhaft gesund ohne Jojo-Effekt 1kg die Woche abzunehmen, glaube mir. Das ist einfach nicht möglich, unser Körper ist keine "Maschine". Ein paar Wochen geht das vl., aber nicht länger

Antwort
von DanEng, 40
Kommentar von krzzr ,

wenn du das echt konsequent durchgezogen hast - respekt!

wieviel hast du in welcher zeit abgenommen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten