Frage von Bluthochzeit, 27

Biologie: Sind Centriolen das gleiche wie die Kernspindeln?

Ich bin gerade dabei, für meine Biologieklausur zu lernen. Dabei werden in meinen Materialien immer wieder verschiedene Begriffe durcheinandergebracht. Kann mir jemand erklären, was

  • Centriolen
  • Kernspindeln
  • Kinetochoren

sind? Bzw. Sind Centriolen das gleiche wie die Kernspindeln?

Ich weiß, dass die Dinge alle aus Mirkotubuli bestehen, bloß eben nicht, welche unterschiedlichen Funktionen sie einnehmen.

Danke :)

Expertenantwort
von Agronom, Community-Experte für Biologie, 27

Alles sind unterschiedliche Dinge. Google leifert da eigentlich gute Ergebnisse.

Centriolen: Organellen nahe des Zellkerns, bilden z.B. die Kernspindel

Kernspindel = Spindelapparat: Verteilung der Chromatiden

Kinetochor: früher Synonym für das Zentromer der Chromosomen, heute Strukturen aus Proteinen und DNA am Zentromer, die als Ansatzstelle für den Spindelapparat dienen

Kommentar von Bluthochzeit ,

Im Unterricht hatten wir, dass die Kernspindel aus den Centriolen besteht 

Stimmt das? "Bilden" ist da doppeldeutig 

Aber danke ^^

Kommentar von Agronom ,

Ja das stimmt, mit bilden meinte ich, es wird daraus aufgebaut.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten