Cello erlernen als Gitarrist einfacher?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja sicher - du hast das Prinzip verstanden und hast bereits Finger, die in verwandten Bewegungsabläufen trainiert sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast als Gitarrist schon ordentlich Hornhaut auf den Fingerkuppen und außerdem dürften die Finger kräftiger sein als bei anderen Anfängern.
Nachteilig könnte aber sein, dass du eine andere Stimmung gewohnt bist und erstmal durcheinander kommst. Außerdem ist es ein anderes Gefühl, direkt die Stelle des Tones zu greifen, anstatt hinter dem Bund. Und die Handhaltung ist natürlich eine andere. Es kommt darauf an wie schnell du in der Lage bist Bewegungsabläufe umzulernen. Möglich ist es jedenfalls.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja denfentiv. Sobald du überhaupt schon ein erstes ainstrument gelernt hast, wirst du beim zweiten immer weniger Schwierigkeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?