Frage von Silvertail, 53

CDU Streit um ein Profil?

Wie würdet ihr das unten stehende Bild deuten? Und warum hat die SPD kein Profil? Verstehe ich noch nicht ganz!!?

Antwort
von BertRollmops, 12

Das soll uns sagen, dass sich die Parteien inhaltlich kaum unterscheiden. Früher war die CDU die konservative Mittelstandspartei, die SPD die klassische Arbeiterpartei des Ruhrpotts, die FDP gab es mal als erfolgreiche Vertreter des wirtschaftsliberalen Unternehmertums. Irgendwann hat man sich dann um die Rolle der Partei der Mitte der Gesellschaft gestritten und die klassische Wählerklientel nach allen Seiten hin erweitert. Wer es allen Recht machen will, verliert eben sein Profil. 

Antwort
von Dxmklvw, 12

Tarnmaske sollte man nicht mit Profil verwechseln, und das auch dann nicht, wenn es über Umwege suggeriert wird.

Die SPD hat ihre Maske teilweise fallen gelassen (vgl. einen Politiker kaufen, Vermittlungsagentur).

Die CDU ist gegenwärtig noch um einiges genierlicher, ebenso wie der sonstige Rest der politischen Landschaft.

Klar, auch eine Tarnmaske muß hübsch aussehen, weil Horror-Clowns abschreckend wirken. Deshalb gibt es ja auch vielen bunten Glasperlen, die dem Volk als Bezahlung für dessen Gold angeboten werden.

Antwort
von SimonEugenJosef, 17

Ich würde das so deuten dass Spd und die Union kein Profil haben oder Parteiprogramm sondern sich immer wieder umentscheiden, also Sigmar Gabriel und Merkel erkenn ich aber den 3. im Bild leider nicht villeicht Oppermann

Kommentar von Silvertail ,

das ist guido westerwelle fdp

Kommentar von SimonEugenJosef ,

Jetzt wo dus sagst, habe jetzt mehr an einen lebenden Politiker gedacht ^^

Kommentar von andreasolar ,

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community