Frage von ThomasAral, 78

CDU / CSU. Warum das C für Christlich im Namen, wenn sie so wenig für Christliche Werte im Wahlkampf werben und auch danach?

Auch danach Ihnen Religionsthemen eher sekundär interessieren. Dann das S bei CSU woraus man schließen könnte CSU steht SPD näher als CDU -- ist aber nicht so -- ist eher umgekehrt .

Antwort
von Espcap, 49

Ganz einfach - weil es genug Leute gibt, die sie primär wegen dem C wählen. Klar ist das bisschen heuchlerisch, aber es funktioniert ja offensichtlich. 

Antwort
von kleinewanduhr, 30

Vielleicht sollteste nicht das "C" im Namen anzweifeln - interessanter wäre vielleicht die Definition der Buchstaben "D" uns "S" ;.-))

Kommentar von ThomasAral ,

na das haut doch hin.   D demokratisch ... sind sie alle ---   keine Partei will so wie die Nazipartei alle anderen Parteien vernichten und mit 100% allein regieren, selbst wenn viele anders gesinnt sind (evtl. der LINKEN traue ich es vielleicht noch zu, dass sie das wollten -- so wie einst SED, wenn man ihnen nur richtung 50% gäbe).

S stimmt auch .. denn immerhin gibts ja diese vielen Versicherungen (Arbeitslosenvers., Rentenversich., Pflegeversich.)  die Pflicht sind ... es ist halt nur Auffällig, dass die Partei die mehr mit S macht dieses nicht im Namen hat (CDU) während die, die weniger macht das S im Namen hat.

Antwort
von Chefelektriker, 30

Von welchem Verein bist Du,grün,rot,gelb oder braun?

Das kannst Du mit jeder Partei praktizieren,die einzelnen Buchstaben auseinander fieseln.Deine fieselei  hat nichts mit Parteiverständnis zu tun,eher mit Hezerei gegen die aufgezählten Parteien.

Kommentar von huegelguegel ,

würde ich mir wünschen das Parteien System dient ja nur zur systematischen Verwässrung unseres Landes

Kommentar von ThomasAral ,

ne stimmt nicht:  die GRÜNEN haben wirklich ein umweltpolitisches Konzept als Schwerpunkt. Die LINKEN sind wirklich links (also sozialistisch) orientiert, die FDP ist wirklich mehr was für Leute die genug Geld haben um aus den Zwängen anderer System austreten zu können ohne zu verarmen ... und so könnte man weiter machen --- nur eben das C passt so gar nicht.  Und dass Merkel jetzt eine Pastorentochter ist, ist eher Zufall --- das war viele Jahre vorher auch nicht so.  Und was hat Seehofer mit Religion am Hut ?

Kommentar von Chefelektriker ,

Ziehst Du 'ne Diktatur vor,bist Du hier falsch.

Kommentar von schimmelmund ,

Die Grünen haben ein Umweltpolitisches Konzept... die Grünen sind ein Haufen Pädophiler, die das Schächten von Tieren durchsetzen wollen und mehr für eine Islamisierung tun als jegliche andere Partei.

Kommentar von huegelguegel ,

Weil die Grünen ja so grün sind wurden die Meiler ja nochmal verlängert oder die Braunkohlewerke wurden auch nicht verlängert jungs ehrlich?

Kommentar von Chefelektriker ,

Ist das Dein ernst,Tierquälerei findest Du gut? Islamisierung... in DE? Da bist Du bei mir an der GANZ falschen Adresse.In De sind wir alle christlich erzogen,ich rechne mal den jüdischen Glauben mit ein,wir haben hier mit Islamisten nichts am Hut.Um es krass zu sagen,geht dahin zurück wo der Pfeffer wächst.

Kommentar von huegelguegel ,

ja sag das mal frau Im erika

Kommentar von Chefelektriker ,

Hä? Du solltest das Trinken lassen.Alkohol ist schädlich und verwirrt die Sinne.

Antwort
von Ssimone, 24

journalisten und politologen sagen / schreiben: egal, welchen namen ein politiker oder eine partei hat, es geht IMMER darum GEWÄHLT ZU WERDEN, an die MACHT zu kommen und dort zu bleiben.

Antwort
von Johannisbeergel, 34

Mittelalterlich äußert sich Merkel doch immer zum Thema Homoehe mit dem Verweis auf christliche Familienvorstellung bestehen aus Mutter, Vater, Kind

Kommentar von ThomasAral ,

und trotzdem ist es unter ihrer Regierung vorangetrieben worden, dass die Homoehe bestehen kann und steuerlich gefördert wird ... also entgegen den christlichen Regeln

Kommentar von huegelguegel ,

Sie ist auch nicht christlich freunde, Sie ist gegen Alle deutschen Werte

Antwort
von huegelguegel, 22

kennst du die Geschichte vom Rattenfänger? genau gleiche Logik

Kommentar von ThomasAral ,

ja aber was hat das damit zu tun.   Der Rattenfänger wurde gerufen um Ratten aus dem mitellalterlichen Hameln zu entfernen. Hatte erfolg, die Hamelner wollten ihn aber nicht zahlen, dann hat er denen die Kinder "geklaut" und mit Schiff weggeschaft und wahrscheinlich verkauft zu Geld gemacht.

Kommentar von huegelguegel ,

nein nein ; Also wir sind die Ratten , die auf dem Boden (BRD) wuseln dann kommt irgendeine Marionette der Eilten daher (Merkel) und spielt flöte(Wahlversprechen) und wir folgen

Kommentar von ThomasAral ,

na die Wahlversprechen hat Merkel eigentlich ganz gut gehalten ... ihre Vorgänger nicht so

Schröder: hat Arbeitslosigkeit senken wollen .-. hat nicht geklappt .. ist sogar leicht gestiegen

Kohl hat blühende Landschaften im Osten versprochen --- statt dessen Ausverkauf des Ostens und die meisten Jungen ziehen in den Westen und finden dort Arbeit.

Kommentar von huegelguegel ,

Oh Gott das ist mir zu blöd zu erklärten ... geh mal auf YouTube ..weil du hast nur die Spitze des Eisberges erkannt ..

Kommentar von huegelguegel ,
Kommentar von ThomasAral ,

also Merkel war bisher auch im Wahlkampf eine der ehrlichsten Politiker die ich kenne --- sogar wenns um Steuererhöhung ging hat sie es vor der Wahl zugegeben.  Kein anderer Politiker hätte sowas im Wahlkampf gesagt   "wir müssen die Steuern erhöhen" ... Merkel hat es. Und es hat was gebracht:  Die Regierung hat mehr Geld nun vorhanden als jemals sonst in der Geschichte der BRD+DDR.

Kommentar von huegelguegel ,

Also wenn du sowas von Politikern erwartest dann Gute nacht informiere dich mal sie hat nachträglich in der USBotschaft angeurfen und hat den in dem koalitonsvertag beschriebene Abrüstung Deutschlands(Abzug der Besatzungstruppen)  widerrufen  , Sie gibt uns Penats und zieht die Scheiße trotzdem durch werden wir bald sehen bei TTIP

Kommentar von huegelguegel ,

Kein wunder wenn man ganz EU erlaubt bei UNs schulden einzuschreiben , wenn Die nicht mehr zahlen können ...kommt das böse erwachen

Kommentar von ThomasAral ,

also die Berichte sagen mir gar nichts - ist doch klar dass bei öffentlich-rechtlichen Sender die Parteien mitmischen.  Wenn du aber jetzt denkst nur mit Privatsendern wäre es besser -- weit gefehlt.  Dort wirst du dann Werbung bis zum Abwinken finden und alles das was dem Privatsender mehr Zuschauer bringt ... nicht unbedingt wissenswertes. Der Typ der erzählt würde dann wenn er an der Macht wäre wohl mehr die Ideen der Grünen im ZDF bringen ... obs das nun ist ... also wohl eher auch nicht.  Frontal 21 ist auch schon so ziemlich scharf --- und unabhängig kriegst du es nie. Aber zumindest von einer anderen Seite betrachtet wenn du dann ausländische Medien siehst.   Das erste mit dem Militär-Typen hab ich nur anfangs geschaut ... der stottert zuviel rum und kommt nicht auf den Punkt ... das ist zu langweilig dem zuzuhören.

Kommentar von huegelguegel ,

hmm ich informiere mich nie nur bei einem , ich höre was und gleich es dann ab mit anderen Nachrichten-Blogs-Shows aller aber nicht in der glotze, Fernsehe schau ich seit 10.2015 nicht mehr

Kommentar von ThomasAral ,

und was schulden betrifft .--- da ist Merkel nicht so "blauäugig" wie Schröder.  Siehe Griechenland -- da ging sie voll auf Konfrontation und wurde in Griechenland schon als nächster Hitler in Zeitungen dargestellt.  Also man kann nicht Merkel als Naivchen übern Tisch ziehen --- so wie einst die Wirtschaftsbosse Schröder übern Tisch geogen haben. Wobei man beim Schröder nicht unbedingt weiss ob es Absicht war (Vertrag mit Russland um nach seine Amtszeit nen Posten bei Gasprom zu bekommen) -- oder ob Dummheit.

Kommentar von ThomasAral ,

Griechenland ist so klein, dass Merkel einfach denen das Geld so hätte rüber schieben können ohne großes aufsehen .--- aber so wollte sie nun eben auch nicht mit sich umspringen lassen und hat sich so diese Nazi-Schlagzeilen eingehandelt.  Aber es war klar -- außer den Griechen die ja eh nicht Merkel wählen -- würde das ihrer Zustimmung im Volk nicht schaden.

Jetzt mit den Flüchtlingen hat sie mal was eigenes Verwirklicht. Sie will wahrscheinlich eh nicht erneut kandidieren aber wollte (ähnlich wie Kohl seinerzeit) sich ein Denkmal setzen so dass sie Geschichtlich unvergessen bleibt.  Da die Türkei ganz und gar nicht willens ist sich um die Flüchtlinge aus Syrien zu kümmern und es für Deutschland nur verschwendetes Geld wäre dem Erdugan Geld zu geben um den Flüchtlingen zu helfen, hat sie kurzerhand gesagt --- es wird wohl das beste sein sie selbst aufzunehmen. Das kommt billiger als der Türkei das Geld in den Rachen zu schieben und die verwenden es eher für Kriegsspiele mit Russland anstelle den Flüchtlingen zu helfen -- der türkischen Regierung kann man nicht trauen --- und das war auch gut so.  Natürlich war es dann etwas blauäugig zu denken, dass alle europäischen Länder mitmachen nur wenn man ihnen Geld gibt ...  sind halt alle noch ein bischen Nazi ... und deswegen hat sie jetzt das Problem.  Nicht weils Geld fehlt -- sondern wegen National (und nicht International) Denken der Leute in allen Ländern.

Kommentar von ThomasAral ,

also ums auf den Punkt zu bringen:

jedes Land das Flüchtlinge aufnimmt in Europa sollte von der EU (und da natürlich eigentlich von D, weil die das meiste Geld haben) dafür Geld bekommen .... aber das ging schief, weil es in den Ländern nicht darum geht wieviel es kostet (obwohl die Regierungen das den Leuten so erzählen), sondern eher um Ausländerfeindlichkeit .. und da wird auch kein Syrer aufgenommen wenn er 100,000 Euro einbringt.

Kommentar von huegelguegel ,

Wer hat Griechenland denn zuerst gerettet das war Goldman Sachs und nun bezahlen Wir auch Goldman Sachs , zusätzlich war ich nie dafür der Eu beizutreten geschweige dem andere Länder in dieser Dezentralisierung  der Macht mitzumachen, und Banken Rettung ist ja so wichtig das man kein Geld in die Sanierung der Schulungen oder Straßen steckt , Weil nur Geld ist wichtig sry so was menschenverachtendes unterstütze ich nicht und das sollte zusätzlich verboten werden weil durch dieses von Politiker in die Chefetage der Großkonzerne ist Absprache und Insider wissen (das hier missbraucht dann wird)ich denke Lobbyisten haben mittlerweile mehr macht als unsere Kanzlerin ..und wer hat sich gegen die Offenlegung der Lobbykontakte im Bundestag gestellt ? CDU ! jaja sehr offen.. dont hätten sie einfach Griechenland rausgehe lassen nein sie wollen unser ganzes Geld

Kommentar von huegelguegel ,

ja Flüchtlinge .Weißt du anstatt das ganze Geld in Währungsfours oder für Banken Rettung auszugeben .sollen sie doch das aufhören dann hat jeder genug Geld zum leben aber nein auch der Zins-zins macht uns nach nach immer armer mit seinem Exponentiellen Wachstum das nicht natürlich ist

Kommentar von ThomasAral ,

Flüchtlinge: also im grundegenommen wieder ein Anlügen --  die Politiker in D können ja den Deutschen nicht sagen wir bezahlen damit Syrer in Frankreich oder Italien oder sonstwo unterkommen. Da würden sie ja genauso sympatien verlieren wie wenn sie sagen:  "wir lassen sie alle rein".  Also --- schreien sie das was das Volk hören will.   Problem dabei sind die Geldsummen --- dem einfachen Bürger ist es nicht klar was wirklich ein bedeutender Geldbetrag für die Regierung ist und was nicht.   Griechenland war schon eher ein unbedeutender Geldbetrag und immer noch 10 mal soviel wie voraussichtlich die Flüchtlinge kosten.  Klar sagen da einige die Flüchtlinge kosten noch genausoviel in 10-20 Jahren. Bin ich aber nicht der Meinung -- ich denke die bringen eher was ein in 10 Jahren.

Kommentar von huegelguegel ,

und hat Uns jdm gefragt ob wir das absegnen ? mal davon abgesehen das unsere (Volks)Vertreter eig uns Repräsentieren, Nein lügen , Manipulationen und schön Redner ei und Prokriegsparaolen das ist eine Plutokratie keine Demokratie aber ja muss jeder erst selbst sehen    

Kommentar von ThomasAral ,

wenn man stink reich ist und dann geizig wie Oskar ist und niemanden helfen will, wird das auf Dauer nach hinten losgehen

auf eine Privatperson umgedeutet:  verdienst vielleicht 2000 Euro pro Monat.  Du sollst 10 Euro für Obdachlose jeden Monat spenden ... machst es nicht weil "es zu viel kostet".

Kommentar von huegelguegel ,

ja frag das mal den IWF oder die FED-Bank oder die Rothschilds? nein die leben von ihrem ZInszins in saus und braus und die Bürger wo ihr Geld mit ihrem Schweiß erarbeiten , müssen dann zahlen? wo ist jetzt die Gerechtigkeit und Warum fragt Oskar nicht die Rothschilds? ich spende wenn ich Obdachlose sehe im gleichen Atemzug haben sie aber kein Anrecht auf das Geld der Steuerzahler, nein da haben neue Menschen die noch nie kontakt hatten zu unserem Sozialsystem Vorrang..Gerechtigkeit hallo?

Kommentar von ThomasAral ,

weils ein "schnäppchen" ist --- was denkst was es bringt Hartz4 Empfänger 10 Euro pro Monat mehr zu geben ... gar nichts. Die werden deswegen auch nicht mehr Geld einrbingen.  Die Flüchtlinge in 10 Jahren jedoch schon ... also zumindest mit großer Wahrscheinlichkeit.  Ein kleiner Hintergedanken ist da also schon dabei.

Für die Privatperson -- einer dieser Obdachlosen denen du geholfen hast, wird in weniger als 10 Jahren Multimillionär und hilft dir auch aus finanziellen Nöten.

Kommentar von huegelguegel ,

ähm ja warum sieht den CDU ihre Priorität in der Rettung von Banken(nicht Lebewesen) anstatt unseren Hartz 4 Empfänger mehr Geld zugeben du merkst ja , 10 € bringen es nicht , findest es aber Gut wie CDU es handelt ,(du würdest sie wieder wählen) ähm ja?

Nein wenn er glück hat bekommt er Mindestlohn 8 € wow oder Zeitarbeit , ahja Zeitarbeit ist Menschen unwürdig und hat den Positiven Effekt das es danach aussieht das es weniger Arbeitslose gibt , aber Sicher davon ist kein Arbeitsplatz (Man kann über die Produktivität streiten , ich finde es einfach Menschen unwürdig , daher kein Nutzen --> sieht die CDU anderst ) selbst der Mindestlohn war ne lange Geburt ..naja jetzt gib es ja auch wieder Sonderregelungen ..warum hintergehen sie sich selbst kannst du mir das erklären ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community