Frage von Aeonex, 57

Cardio und Krafttraining gleichzeitig?

Ich bin 16. 1,78 m groß und wiege ca 69 kg. Ich mache seit 5 Monaten Fittness und habe auch schon gut Muskelmase zugelegt. Ich bin ca bei 17-18 % Körperfett und möchte abnehmen. Ich versuche auch meine Ernährung umzustellen wie zb kein Fast Food mehr, kein Süßkram, mehr gesundes wie Salat, Magerquark und mal was Frühstücken. Ich mache 2-3 mal die Woche 90 Min Krafttraing und wollte jetzt auch mehr Cardio machen. Meine Frage ist da ich mich hauptsächlich auf den Muskelaufbau konzentriere... ,, kann man während des Muskelaufbaus auch Fett abbauen und wie oft die Woche würdet ihr empfehlen Joggen zu gehen wenn ich nach dem Krafttraining immer noch ca 20 auf dem Laufband oder dem Stepper bin?''

Danke freue mich auf sinvolle Antworten :P

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von TheGReeN1337, 28

Ja, Krafttraining und Cardio kann man zusammen kombinieren. Ausdauersport kannst du theoretisch jeden Tag machen. Wenn du dich im Internet informierst, wirst du eventuell irgendwo lesen, dass Cardio dafür sorgen kann, dass Muskeln abgebaut werden (da der Körper es sich am besten leicht machen möchte und Zusatzgewicht, was durch die Muskeln entsteht, abbauen möchte). Das ist zwar korrekt, jedoch müsstest du schon einen Marathon laufen um durch Ausdauersport Muskeln abzubauen. Normale Laufeinheiten die 30-60 Minuten gehen, sind für dich und deine Muskeln problemlos. Wollte ich hier vorab erwähnen bevor du dir dann denkst: "Was?! Durch Cardio bauen sich die Muskeln ab??!? Dann lass ich es lieber...", wie gesagt, bei einem Marathon, JA! Bei normalen Einheiten (30-60min, können auch ruhig etwas mehr sein), NEIN!

Eine weitere gute Möglichkeit mehr kcal zu verbrennen ist, Supersätze oder auch mal Megasätze im Kraftsport durchzuführen.

Supersätze sind zwei Übungen die du nacheinander machst, ohne dazwischen Pause zu machen. Sicherlich kennst du das: Du trainierst deinen Bizeps mit Bizeps-Curls. Machst 12 Wiederholungen und danach ca. 30-40 Sekunden Pause. Bei einem Supersatz lässt du diese Pause aus und machst noch eine Übung hinterher. Bei den zwei Übungen müssen nicht zwangsläufig die gleichen Muskelpartien trainierst werden, du kannst auch beispielsweise: Bizeps- & Trizeps-Sätze machen. Ein Megasatz ist das gleiche, bloß dass man drei Übungen ohne Pause kombiniert (jedoch sind diese "Spezial-Sätze" eher was für Fortgeschrittene, also übertreibe nicht ;)).

Mit diesen Methoden verbraucht dein Körper mehr Energie in kürzerer Zeit.

Hoffe konnte dir helfen.

Kommentar von Aeonex ,

Vielen dank für die Antwort :) werde die Tipps berücksichtigen

Antwort
von bingobong, 21

durch das kraftrraining baust du muskeln auf und fett ab. nach einem krafttraining brauchst du regeneration. im anschluss an ein krafttraining empfiehlt sich daher nur ein leichtes cardio- training. anderenfalls hättest du ein verletzungsrisiko.

wenn du vor dem krafttraining ein ausdauertraining machst, fehlt dir dann die kraft für das muskeltraining. das wäre daher in deinem fall abzulehnen, da dir scheinbar das krafttraining wichtiger ist.

legst du aber auch wert auf ausdauertraining, mache kraft- und cardio an verschiedenen tagen oder morgens und abends.

aber immer darauf achten, wo du den schwerpunkt legen willst und dass du dir genug regeneration gibst, sei es kraft- oder ausdauertraining.

Antwort
von MariaDiamonds, 26

Die richtigen Profis trennen sowas ja in Massephase (Muskelaufbau) und darauf folgender Definitionsphade (Fettverbrennung bei Muskelerhaltung). Sowas parallel zu betreiben ist kompliziert, wenn man es auf einen echt professionellem Level treibt.

Da du mit 16 aber hoffentlich noch nicht auf Augenhöhe mit Schwarzenegger bist, würde ich Cardio-Tage empfehlen, an dem du kein Krafttraining machst. Sorg gleichzeitig  für eine proteinhaltige Ernährung, damit das Cardiotraining nicht auf Lasten des Muskelaufbau geht

Kommentar von Aeonex ,

Also wäre es zu empfehlen einfach zweimal die woche ins Fittnessstudio und ne halbe stunde Cardio zu machen :) wenn möglich natürlich auch woanders

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten