Cardio und ein bisschen Muskeltraining gleichzeitig?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

in Kombination  ist Cardio und Krafttraining optimal um Gewicht zu verlieren und Muskelmasse bestmöglich zu erhalten. Und keine Sorge du wirst nicht in paar Wochen oder Monaten aussehen wie jemand der 10x in der Woche trainiert ;). 

Beginne  besser mit Krafttraining (da hast du mehr Energie) und beende dein Training mit 30 Minuten Cardio. 

Frühstückstipps:
Haferflocken mit Quark oder Joghurt und frischen Früchten
Rührei (3 Eier), Tomaten/Paprika und eine Scheibe Brot
zwei Scheiben Vollkornbrot mit Hüttenkäse/Schinken und Tomate
Porridge

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Definitiv ergänzen sich Ausdauersportarten und Krafttraining hervorragend.

Auch ist es die Bewegung, die insbesondere rheumatische Krankheiten wie Morbus Bechterew und Co erträglich machen kann.

Hier bringt es die Regelmäßigkeit. Anfangs wird das meist nur unter vorheriger Einnahme enzündungshemmender / schmerzstilender Medikamente möglich sein, mit der Zeit sollte man aber versuchen deren Dosierung Schritt für Schritt zu reduzieren, bis diese ganz überflüssig werden.

Ich wünsche Dir alles Gute!

Günter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?