Frage von ROMAX, 18

Car Wrapping - Folieren: Mattiert oder satiniert die Folie meinen Autolack oder muss ich eine (neue) Farbe auswählen?

Hallo Community,

man sieht in zunehmendem Masse matt oder satiniert folierte Autos auf der Strasse, und oftmals sieht das sehr gut aus.

Ich habe mich ein wenig online orientiert, weiss also in etwa, wer Folien herstellt, wie man sie verwendet usw.

Was ich allerdings nicht verstehe, ist, ob es sich um transparente satinierte Folien handelt, die den Originallack lediglich satiert oder matt erscheinen lassen oder ob man eine farbige Folie verwenden muss. Mit dem Lack meines Autos bin ich sehr zufrieden und möchte ihn nicht durch eine neue Farbe ersetzen.

Vielen Dank im Voraus!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DudemasterFlash, 18

Ich kenne nur NICHT transparente Folien.

Aber da gibts bestimmt irgendwas teures oder aus china.

Nimm doch einfach ne neue Folie (undurchsichtig) in der gleichen Farbe wie dein Auto ;)

Kommentar von ROMAX ,

Danke. Ich werde einmal die Farben durchsehen, glaube aber nicht, dass es so etwas wie "Maximum Steel", d.h. schwarzblaumetallic, gibt. Klassisches schwarz oder anthrazit empfinde ich dann als eher suboptimal.

Kommentar von DudemasterFlash ,

https://s-media-cache-ak0.pinimg.com/originals/07/cd/85/07cd8546d6c077ad2c9b78c0...

es gibt soooo viele farben ;)

aus china kriegst du -ohne witz- alles was du mit rgb zusammenmixen kannst

Kommentar von ROMAX ,

Ich glaube, da brauche ich nicht einmal in China zu suchen. Avery Dennison stellt solche Folien mit Wunschfarbe her.

Antwort
von ThadMiller, 11

Ich kenne nur farbige Folien. Die schützen natürlich auch den Originallack

Kommentar von ROMAX ,

Danke. Ja, der Schutz ist natürlich ein Plus. Aber die Farbe wechseln wollte ich eigentlich nicht.

Kommentar von ThadMiller ,

Die gibt's in duzenden verschiedenen Farben. Nimm eine die deiner gleicht. Billig ist der Spass nicht, aber das weißt du sicher.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community