Frage von LotteMotte50, 55

Gibt es einen Cappuccino für Kinder?

Ich habe mal folgende Frage, gibt es Cappuccino für Kinder ich meine ohne Koffein ? Oder ab wann darf man überhaupt Kindern Cappuccino zum trinken anbieten

Antwort
von GroupieNo1, 29

Karo Kaffee hat kein Koffein, das ist so lösliches Pulver das ähnlich wie Kaffee schmeckt, oder eben Malzkaffee in dem ist auch kein Koffein. Und da dann eben milchschaum dazu. Aber ob den Kindern schon schlecht ist die zweite frage.
Ich bin fast 30 und mir schmeckt Kaffee bis heute nicht. Und wenn dann gibt es 40 ml Kaffee 160 ml Milch und mindestens 2 Löffel Zucker, aber das muss ja bei einem Kind nicht sein!

Antwort
von Mirarmor, 36

Ich bin nicht sicher, ob koffeinfreie Kaffees 100%ig koffeeinfrei sind oder wieviel Restkoffein drin ist.. Wenn die Entkoffeinierung mit Dichlormethan geschieht, darf man auch Zweifel haben, ob das Endprodukt gesund ist. Wie wäre es denn mit Kakao mit Milchschaum obendrauf?

Antwort
von Tragosso, 39

Man könnte sowas halt selbstmachen mit koffeinfreien Kaffee. Aber meistens sind solche Sachen für Kinder mit Kakao, statt Kaffee.

Antwort
von EinGast99, 21

Wir haben als Kinder immer Kinderkaffe bekommen. Kannst Du heute mit Caro-Landkaffee oder wie ich mit IMNU nachmachen.

Einfach den Kinderkaffee machen und dann bei Bedarf Milch und Zucker dazu. Super schmeckt es auch mit gezuckerten Kondensmilch (am Besten die russische).

Antwort
von Laleu, 30

Es gibt auch entkoffeinierten Cappuccino, ja. 

Kommentar von LotteMotte50 ,

wenn du weißt das es welchen gibt warum schreibst du nicht gleich wie der heißt?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community