Frage von Hallo1004, 43

Canon sx60 HS kaufen. Ist das für Tierfotografie okey?

Hallo,Ich habe mich entschlossen, die Canon sx60 HS zukaufen. Ist das für Tierfotografie okey? Ich habe schon eine Kamera,die deutlich schlechter ist. Das soll so mein ,,zweiter" schritt sein. Kann man das machen,oder ist das ,,müll". Es ist nicht nur für Tierfotografie auch für anderes..aber es sollte gut mit dieser Kamera klappen. LG!

Antwort
von Nordseefan, 22

Schlecht ist die nicht, ich hatte das Vorvorgängermodell und war Jahre lang zufieden,und sie geht/ginge eigenlich immer noch- hat sich aber leider einen "Lichtfleck" ( weiß nicht wie ich es besser bescheiben soll einefangen) Ist ja aber eigenlich auch egal.

Auf der Suche nach einer neuen wollte ich dann auch die, bin aber auf die im Markt nebenstenende Lumix Fz 1000 gestoßen. Und habe mich dann für die entschieden.

Vor allem wegen des 1 Zoll großen Sensors. Für mich ist die super, die hat alles was ich brauche. Vor allem der Zoom ist bestechend, weil sie auch bei Digitalzoom durchaus noch brauchbare Ergebnisse liefert. Super Bilder auch bei Serie - und schnell. Die Canon ist da langsamer. Auch bei der allgemeinen Auslöseverzögerung ist die Lumix besser.

Antwort
von Hayns, 10

Das Vorgängermodell SX50 hat mit 79% gegenüber der SX60 (62,1%), die deutlich bessere Bildqualität und die bekommst Du noch günstiger.

Der etwas geringer Zoombereich am Ende ist verschmerzbar und für Tierfotografie völlig ausreichend

Antwort
von TheFreakz, 12

Du kannst mit jeder Kamera fotografieren, was Du willst.. Wenn Du mit der Kamera umgehen kannst.

Antwort
von FoxundFixy, 12

Dann brauchst du auch ein gutes Stativ,sonst hast du bei großer  Brennweite nur verwackelte Fotos.

Und damit meine ich kein 35€ Hama-Stativ,sondern was Stabiles

Antwort
von Benno2015, 20

Prinzipiell kann man jede Kamera für die Tierfotografie benutzen. Aber in dem Preissegment findest du auch schon Spiegelreflexkameras die deutlich besser sind als diese Canon sx60 HS. Besser in der Hinsicht das du Verschlusszeit und Blende selbst einstellen kannst. Das ist vor allem bei sich schnell bewegenden Tieren von Vorteil.

Ich hoffe ich konnte dir helfen

Antwort
von JackBl, 20

Was für Tiere willst du denn überhaupt fotografieren, nur deine Haustiere oder Wildtiere, gar Vögel?

Kommentar von Hallo1004 ,

Pferde,Hunde, Hasen

Kommentar von JackBl ,

Dacht ich mir, dann geht die schon.

Kommentar von Hallo1004 ,

Okey, Danke!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten