Frage von Wravensland, 76

Canon Pixma MX 925. Habe Probleme mit der Faxfunktion. Ich kann Faxe empfangen jedoch nicht senden. Wer kann helfen?

Das Gespräch wird aufgebaut, angewählt, beide Signaltöne sind zu hören und dann wenn eigentlich die Übertragung beginnen sollte bricht das Fax ab und ich erhalte einen Fehlerausdruck.

Wer kann mir helfen? Angeschlossen ist das Fax an Telefon und Speedport.

Faxempfang funktioniert ohne Probleme

ich hatte versucht an zwei verschiedene Rufnummern zu faxen. An der einen Gegenstelle kann es also nicht liegen

Antwort
von Telekomhilft, Business Partner, 57

Hallo Wravensland,

verrate mir bitte einmal, welchen Speedport du im Einsatz hast, welcher Anschluss/Tarif geschaltet ist und wie der Speedport konfiguriert ist.

Ich vermute, du hast einen IP-basierten Anschluss und das Fax ist ggf. nicht VoIP kompatibel oder erfüllt gewisse technische Anforderungen nicht.
Hat es denn einmal funktioniert?

Viele Grüße Daniel H. von Telekom hilft

Kommentar von Wravensland ,

Hallo,

Danke für deine schnelle Antwort,

Ich habe von der Telekom Telefon + Internet + TV den Anschluss. IP-bassiert ist richtig. Mit einem anderen einfacheren Faxgerät hatte es schon mal funktioniert mit diesem Fax noch nicht. Zumindest nicht das Versenden - Empfangen kann ich ohne Probleme mit diesem Gerät das hat schon funktioniert

Kommentar von Telekomhilft ,

Schau einmal bitte in den Einstellungen des Faxgerätes, was du an Sendeoption alles ändern bzw. konfigurieren kannst. Manchmal sind es nur Kleinigkeiten.

Im Router selbst kannst du einmal schauen, wie das Gerät definiert ist. Am entsprechenden Anschluss, an dem das Faxgerät angeschlossen ist, sollte eine feste Rufnummer als abgehend und ankommend definiert sein. Auch kann man hier als Gerätetyp "Fax" und "Multifunktionsgerät" einmal testen.

Viele Grüße Daniel H. von Telekom hilft

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten