Canon Motiv-Wahlrad "verdreht"?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Da die Kamera dafür wohl auseinandergeschraubt werden muß, würde ich da nicht selbst beigehen. Hast Du noch Garantie auf die Kamera? Das Teil muss ja völlig verkehrt herum drauf sein, wenn CA da ist, wo M sein sollte. Wenn Du noch Garantie hast, kostet es ja nichts und selbst wenn keine Garantie mehr drauf ist, könntest Du Glück haben, dass das umsonst gemacht wird, ist ja ein Produktionsfehler (es sei denn, Du hast die 700D gebraucht gekauft und der Vorbesitzer hatte sie auseinandergeschraubt).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung