Frage von kiddie94, 25

Canon EF 70-200 mm / 1:2,8 L USM für Canon eos 700d?

Hallo. Ich besitze eine Canon eos 700d. Möchte mir ein neues Objektiv kaufen. Bin auf dieses Objketiv gestoßen. (Canon EF 70-200 mm / 1:2,8 L USM) kann man das für die 700d benutzen?? Hat jemand schon erfahrung gemacht?

Danke

Antwort
von Airbus380, 19

Alle Objektive mit "EF" im Namen kannst du an der EOS nutzen.

Außerdem gibt es auch von Tamron und Sigma Objektive mit den gleichen Daten. Da musst du natuerlich auf das richtige Bajonett achten.

Antwort
von christl10, 20

Ja natürlich kannst Du es nutzen. Du kannst alle EF und EFS Objektive auf der Canon EOS 700D nutzen. Es ist ein sehr gutes Objektiv und es ist vor allem sehr teuer, wenn Du es neu kaufst. Hatte mal eins gebraucht gekauft für 800€, aber der AF stimmte nicht ganz und habe es von Canon justieren lassen, hat mich nochmals 130€ gekostet. Also Vorsicht beim Gebrauchtkauf!

Wofür willst Du es nutzen? Vielleicht tut es ja auch ein günstigeres und lichtschwächeres? Hast Du Dir auch mal das Sigma 50-150mm F2,8 angeschaut? Das habe ich auch und nutze es auch sehr oft mit meiner Canon 60D. Vor allem ist es um einiges günstiger als das Canon Objektiv. Von der Bildqualität ist es auch gut. 

Kommentar von kiddie94 ,

Hi. Danke für die Antwort. Ich habe auch zurzeit das 50 mm Festbrennweite von Canon. Hauptsächlich möchte ich Portrais machen. Ich liebe die Tiefenunschärfe. Mit dem 50 mm und 1.8 Blende klappt es gut. Aber es ist halt Festbrennweite. Bin auf der Suche nach einem schönem Objektiv was eine Hohe Offenblende hat

Kommentar von christl10 ,

Dann würde ich die das Canon EF 85mm F1,8 empfehlen. Eines der besten Objektive für Portraits zum Freistellen und auch nicht so teuer. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community