Cannabis kann gefährlich werden?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also leicht erhöhter puls is nornal aber nicht so :O
Dass ist ganz und gar nicht mehr gesund. Vielleicht verträgst du es einfach nicht. Bzw. hast du evtl extrem viel graucht oder das war kein richtiges gras und mit irgend was gestreckt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SynernV
11.11.2016, 00:42

Jeder hatte geraucht gehabt und nur ich tanzte aus der Reihe
Was ich wirklich in diesem Moment gehabt habe war --
Ich konnte nicht mehr normal atmen
Es war als ob ich wenn ich einatme mein Körper mir das Signal gibt das ich ausatme
Alles lief aufeinmal Rückwärts
Das war auch der letzte Konsum, danach hab ich nichts mehr angefasst

0
Kommentar von skilla2346
11.11.2016, 00:53

Vermute du hast zu viel erwischt und nix mehr gepackt. Dann hattest du einen bad trip und dich noch krasser reingesteigert. Und durch das high sein wird halt nicht nur das positive verstärkt sondern auch das negative. Falls du's nochmal machst rauch weniger. Nur so viel dass du auch locker drauf klar kommst. Und dann erst langsam steigern. Gerade wenn man sowas mal erlebt hat besteht die Gefahr, dass man davor angst hat und sich wieder reinfilmt.

0

Am Gesündesten für dich ist, wenn du die Finger ganz von dem Zeug lässt...iss lieber 'nen Apfel ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SynernV
11.11.2016, 01:03

Aktive Antwort ✅😂

1

Kommt drauf an, bist du irgendwie Psychisch vorbelastet?

Weed kann bei solchen Leuten zu Angst/Panik Zuständen führen, war bei mir anfangs auch so hab aber weiter geraucht und jetz hab ich ne Angst/Panikstörung und ne Leichte Psychose.

Achte drauf das es nicht gestreckt ist und wenn du dich im allgemeinen unwohl fühlst lass es lieber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja dein Puls geht höher, das ist normal. Und wenn du dich dann reinsteigerst, kannst du Panik bekommen. Alles Kopfsache

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von seifenblassennn
11.11.2016, 00:39

Du musst dann einfach chillen und dich runterreden :)

0

Du bist unerfahren im Umgang mit Cannabis und solltest Dich daher besser über Wirkungen, Nebenwirkungen, gesundheitliche Risiken, Strafbarkeit, Verhalten bei Kontrollen etc informieren.

Google "Rauschzeichen".

Weniger oft Inhalieren ist eine Möglichkeit unerwünschte Nebenwirkungen zu minimieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?