Frage von Killa4life,

Cannabis in deutschland legaliesiren ???

was spricht dafür und was dagegen ?

Antwort von eiskalteMilch,
7 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
legalisieren weil,

wenn man es will, es so oder so bekommt. Wäre es legalisiert, wäre es wenigstens qualitativ gut und wäre auch kontrolliert, oft wird gestreckt mit Giftsubstanzen die um einiges schädlicher sind. Und der Staat würde auch verdienen. so, jetzt is es raus, lyncht mich! Frage wird so oder so gelöscht

Kommentar von mopskind,

nein, die frage wird nicht gelöscht. und ja, du hast absolut recht, so haeb ich das zwar noch nie betrachtet, aber es ist eine intelligente antwort! kriegst nen kuss!

Antwort von JessicaB,
7 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
legalisieren weil,

das Verbot verhindert keine Probleme sondern schafft nur zusätzliche Probleme! Cannabisverbot schützt die Jugend auch nicht! Jetzt fahrne alle rüber und schmuggeln das Zeug rüber und erhalten noch Anzeigen deswegen... Meines Erachtens kostet es nur Geld: Ermittlungsverfahren etc. Und das sagt eine Nicht-Konsumentin :)

Kommentar von ambassadorxox,

der schwarzmarkt würde durch eine legalisierung zwar kleiner, aber gewiss nach wie vor bestehen bleiben - mit der schlechten produktqualität

Antwort von aXXLJ,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
legalisieren weil,

die Drogenhandelskartelle erheblich weniger Umsatz machen würden;

Waffen gegen Drogen-Geschäfte reduziert würden;

der Staat mehr Steuern erheben könnte;

weniger Kosten für Strafverfolgung anfielen;

die immens verbreitete Angst vor Entdeckung und sozialer Ausgrenzung wegfielen;

die Gefängnisse nicht überfüllt wären;

Staatsanwälte und Richter schneller auf kriminell motivierte Straftaten reagieren könnten;

Hanf (auch) als nachwachsender Rohstoff in einem besseren Licht dastünde;

die Legalisierungsfrage (hier) nicht mehr gestellt werden müsste;

die eigene Meinungsbildung nicht mehr von Umfragen oder Statistiken - sondern vielleicht eher von eigenen Erfahrungen abhängig gemacht werden würde und

die Legalisierung gekoppelt werden könnte an einen individuellen Reife- und Verantwortungsbeweis, (u.U. gebührenpflichtig) der auch ein gewisses Maß an Fähigkeit zur Ausübung annähernd richtiger Rechtschreibung beinhaltet.

Noch eine Anmerkung an den Fragesteller: Solltest Du persönlich FÜR eine Legalisierung sein und dies wg. der bisherigen Umfragewerte künftig stärker vertreten wollen, würde ich mir an Deiner Stelle einen anderen als "killa4life"-Nick zulegen. Wie wäre es zum Beispiel mit "legalizator4life"?

Antwort von grada13,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
legalisieren weil,

weil mes seine reiz des verbotenes etwas mindern würde. ganz zu schweigen, die dealerproblematik..etwas schwächen

Antwort von amike,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
legalisieren weil,

jetzt doch der allerletzte weiss, das diese Droge harmlos ist!!!!

Antwort von Schinderhannes,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
nicht legalisieren weil,

nichts spricht dafür, alles spricht dagegen.

Kommentar von mopskind,

was spricht denn dagegen?

Kommentar von acast,

Das ist genau die Antwort die die verschiedenen Mafia-Organisationen, die mit der Illegalität reich, reicher und noch reicher werden, hören wollen. Die Kriminalisierung von Cannabis ist nutzlos, kontraproduktiv und ungeheuer teuer für die Gesellschaft. Es geht mir nicht um Pro Kiffen oder Contra Kiffen, aber ist Dir eigentlich klar wieviele ganz normale Leute da draussen kiffen und trotzdem ein ganz "normales" Arbeits-und Familienleben leben? Die zu "Kriminellen" gemacht werden? Die ihr Geld, in Form von Steuern auf das Produkt, lieber dem Staatssäckel zukommen lassen würden als dass die Schweine immer fetter werden.

Kommentar von eiskalteMilch,

Du würdest n fettes DH von mir bekommen, wenn ich dir eins geben könnte. Stimmt auf alle Fälle. Habe viel mit Geschäftsleuten in den feinsten Anzügen zu tun, die oft in Spitzenpositionen sind und über manchen Humbug ad Cannabis nur so lachen....

Antwort von carlachen,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
legalisieren weil,

so wie in den Niederlanden.

Kommentar von ambassadorxox,

"legalisieren, weil so wie in den niederlanden." GANZ TOLL carlachen!

Kommentar von carlachen,

Was soll ich machen wenn Killa4life den Anfang so doof gemacht hat... ;)

Kommentar von ambassadorxox,

nicht mitlaufen, sondern besser machen

Kommentar von carlachen,

ich finde, dass die Regelung in den Niederlanden es uns ganz gut vormacht.

Kommentar von mopskind,

er ist halt ein killer

Antwort von snowqueen,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich
legalisieren weil,

es auch nicht schlimmer ist als die legalen Drogen.

Antwort von EvilEnte,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich
legalisieren weil,

viele es grade deswegen konsumieren, weil es illegal ist (die verbotene frucht) nicht ohne grund kiffen die niederländischen jugendlichen wesentlich weniger als die deutschen.

Antwort von Metalrockt,
legalisieren weil,
Antwort von Gamer7130,
legalisieren weil,

Man bekommt fast kein ungestrecktes Gras und dadurch wird man noch dümmer als wen man es legalisiert den was weis ich was die da alles reintun irgendwie so in der art bisschen haarspray für den glanz bisschen blei für das Gewicht (kein Witz)bisschen basilikum für die idioten usw. und der Schwartzmarkt würde nicht mehr so gut laufen.

Antwort von hupa111,
legalisieren weil,

das Verbot der Friedenspfeife ist ein VERBRECHEN an der gesammten Menschheit!!! hupa

human party

Antwort von Spike89,
legalisieren weil,

kurbelt bestimmt die wirtschaft stark mit an...

Kommentar von PabloKarotti,

kurbelt bestimmt auch mein genital stark mit an, lol!

Antwort von Igitta,
legalisieren weil,

es dadurch weniger Korruption mehr geben würde.

Antwort von Praline,
legalisieren weil,

damit wir das alles ertragen können, was hier ist!

Antwort von datBienschen,
legalisieren weil,

aber nur bei bestimmten Krankheiten, nicht just for fun!http://www.gutefrage.net/frage/thc-freigabe

Antwort von joler,
nicht legalisieren weil,

es schlecht für die gesellschaft insgesamt ist und einen schlechten eindruck macht

Antwort von Rockergirl,
nicht legalisieren weil,

da gibts viele gründe

Kommentar von Killa4life,

welche

Antwort von kaipiranha,
legalisieren weil,
Antwort von LaGitana,
legalisieren weil,
Antwort von wernilein,
nicht legalisieren weil,

erst einen Duden,...

Antwort von glaubenichts,
nicht legalisieren weil,

es schon zuviele Drogenabhängige gibt, leider haben sich hier in meiner Gegend schon zu viele umgebracht deswegen

Antwort von ziuwari,
nicht legalisieren weil,

oft einstiegsdroge

Kommentar von ElseBrain,

Das ist schon lange kein gültiges Argument mehr.

http://de.wikipedia.org/wiki/Einstiegsdroge

Antwort von ambassadorxox,
nicht legalisieren weil,

cannabis der einstieg zu härteren drogen ist. klar, jetz können einige leute wieder kontern "da können wir ja auch gleich alkohol und zigaretten verbieten". aber irgendwo muss eine grenze zur illegalität gezogen werden

Kommentar von RealPeterPan,

Ebend, die Grenze muss gezogen werden, und zwar sollte sie bei den Zigaretten anfangen. Alkohol ist sogar nicht bloß der Einstieg zu harten Drogen, Alkohol -ist- eine harte Droge! Es gibt da so ein Ranking, anhand von Schädigungen, Todesfällen etc. durch Drogen, und da war Alkohol unter den ersten 5 Plätzen, Cannabis hingegen irgendwo auf Platz 17 oder 18 (von 20).

Jetzt aber mal im Ernst, ich finde, man sollte niemals Pflanzen verbieten, egal welche.

Antwort von 17071997,
nicht legalisieren weil,
Antwort von morefunhoney,
nicht legalisieren weil,

es schon genug Probleme gibt.

Antwort von Medienmensch,
nicht legalisieren weil,

Du sonst noch schlechter schreibst.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten