Frage von HandVonNoxus, 43

Cannabis in Deutschland legal?

Ich lese immer im Internet das der Besitz vom Marihuana usw. illegal sei, aber der Konsum nicht?! Bedeutet das jetzt wenn man sich Gras kauft ist es strafbar, aber wenn man es kurz danach konsumiert nicht?! Hilfe bitte :D

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von clemensw, 17

Nach hM wird zwischen strafbaren Besitz (bei dem Sachherrschaft, Verfügungsgewalt und längerfristiger Besitzwillen zusammen auftreten) und straflosen Umgang (bei dem min. einer dieser 3 Werte fehlt) unterschieden.

Klingt komisch, daher ein praktisches Beispiel:

Du kaufst ein Piece. Damit liegt Sachherrschaft vor (du hast den Brocken in der Hand), einhergehend mit Verfügungsgewalt (du entscheidest, was damit weiter passiert) und längerfristigem Besitzwillen (du willst es behalten und damit einen Joint bauen).

Fazit: Strafbarer Besitz.

Kaum hast du den Dübel fertig gebaut, kommt ein Freund vorbei. Du als guter Gastgeber brennst natürlich an und gibst dann den glimmenden Joint weiter (wiederum strafbare Abgabe).

Dein Freund nimmt den Joint an - er hat jetzt zwar die Sachherrschaft (in der Hand), aber weder Verfügungsgewalt (er soll ja nur einen Zug nehmen und dann wieder zurück geben) und entsprechend auch keinen längerfristigen Besitzwillen (er will den Joint ja nicht ausdrücken und einstecken).

Fazit: Strafloser Umgang. 

Und jetzt wird es richtig spaßig: Gibt er den Joint an dich zurück, dann ist das eine straflose Rückgabe. Reicht er den Joint aber weiter und erweitert dadurch den Kreis der Konsumenten, dann ist das eine strafbare Abgabe.

Das ist zumindest die Meinung der meisten Richter, wobei es durchaus auch abweichende Urteile gibt.

Antwort
von WastedYout, 11

Strafbar wäre es nicht wenn du nen Joint der schon an ist in den Mund gesteckt bekommst und dran ziehst

Antwort
von Shalidor, 23

Das witzige daran: Du kannst keine Droge konsumieren ohne mit ihr gehandeltzu haben oder sie zu besitzen. Außer dir hält jemand den Joint direkt an den Mund und du ziehst lediglich daran.

Antwort
von magicdrummer, 25

besitz und erwerb sind strafbar, konsum einer droge in deutschland nicht.    wenn du  konsumierst, bzw. ne  "tüte" in der hand hast, besitzt du und hast es  demnach auch erworben.

wenn dich jemand mal am joint ziehen lässt, hast du nie besessen oder erworben und hast somit "legal"  gezogen.


Antwort
von aXXLJ, 9

Nachdem clemensw die Sache vorbildlich mit Beispielen erläutert hat, kannst Du den Sachverhalt auch in "Justiz-Deutsch" nachlesen:


Straffreier Konsum von Drogen


Es ist ein Prinzip des deutschen Strafrechts, Selbstschädigungen nicht unter Strafe zu stellen. Wer mit Betäubungsmitteln seine Gesundheit schädigt, ist grundsätzlich straflos.

Das Betäubungsmittelgesetz (BtMG) knüpft die Strafbarkeit nicht an den unerlaubten Konsum von Betäubungsmitteln, sondern an Handlungen, die dem Verbrauch vorausgehen. Insbesondere wird nach § 29 Absatz 1 Satz 1 Nummer 1 BtMG bestraft, wer Betäubungsmittel unerlaubt anbaut, herstellt, mit ihnen Handel treibt, sie, ohne Handel zu treiben, einführt, ausführt, veräußert, abgibt, sonst in den Verkehr bringt, erwirbt oder sich in sonstiger Weise verschafft.

Der Konsument macht sich trotz der Straflosigkeit des Konsums regelmäßig wegen der dem Verbrauch vorausgehenden Tatbegehungsweisen des Erwerbs oder des Besitzes strafbar.
Ein strafbarer Erwerb oder Besitz liegt aber nicht bei jedem unerlaubten Umgang mit Betäubungsmitteln vor, sondern setzt voraus, dass der Konsument die tatsächliche Verfügungsgewalt über das Betäubungsmittel erlangt( Körner, Kommentar zum BtMG, 7. Auflage, Teil 13, Rn. 28). Hieran kann es fehlen, wenn das Rauschgift nur zum Mitgenuss oder in verbrauchsgerechter Menge zum sofortigen Verbrauch an Ort und Stelle hingegeben wird (Bundesgerichtshof, Beschluss vom 24. November 1992 –1 StR 780/92).





Antwort
von ThadMiller, 23

Richtig, Erwerb ist strafbar - Konsum nicht.

Antwort
von iidkk, 10

Jap. Genau so sieht es aus mein Freund..! Irgendwie unlogisch, aber so ist das

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten