Frage von osch123456, 66

Cannabidol?

Hallo, ich will mir cannabidol auch cbd gennannt kaufen zum dampfen . Kann dass , auch negativ wirken wie thc ?

Antwort
von thxii, 40

CBD hat (zumindest im Selbsttest ) keine Nebenwirkungen.

CBD ist nicht Psychoaktiv dh. du wirst nicht High davon.

Ich wende es an, um ruhiger zu Schlafen und gegen Beinschmerzen.

CBD wirkt antipsychotisch und kann die negativen Aspekte einer Überdosis THC abmildern

Antwort
von Jpin231, 37

Cbd is das sicherste Medikament auf der Welt mit kaum bis gar keinen Nebenwirkungen.

Antwort
von Whimbrel1, 49

Natürlich kann es nicht negativ wirken. Es ist übrigens auch nicht psychoaktiv. CBD wird nur zu medizinischen Zwecken verwendet.

Kommentar von osch123456 ,

Heil, es heißt es ist dass ,einzigste Medikament ohne neben Wirkung und wirkt ganz sicher nur positiv ? 

Kommentar von aXXLJ ,

Wofür oder wogegen soll es denn wirken?

Kommentar von osch123456 ,

Besser schlafen ,Unruhe,gedankensporale

Antwort
von aXXLJ, 23

Wenn Du nicht krank bist, aber dennoch eine Wirkung vom CBD erwartest, welche Wirkung sollte dies dann sein, wenn keine medizinische oder psychoaktive Wirkung verfolgt wird?

Keinerlei Wirkung kann auch eine positive Wirkung sein; zumindest ist sie nicht negativ.

So (simpel) ist das, "wenn man nichts merkt...": Geld ausgegeben für was, was nichts bringt.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community