Frage von Kleinerengeldd, 73

Canesten extra nagelset in der stillzeit?

Hallo, in der ss habe ich mir einen nagelpilz zugezogen. Peinlich. In der ss durfte ich nichts nehnen. Mein Apotheker hat mir nun canesten empfohlen. Da steht aber drin in der stillzeit nicht anwenden. Die Apotheker meinten ich soll es nicht an der brust anwenden. Bin mir jetzt total unsicher. Hat es jemand in der stillzeit genommen oder kennt sich noch jemand damit aus? Vielen Dank

Antwort
von FFFheit, 35

Dieses Produkt kenne ich nicht.

Aber dieses hier hat meine Freundin benutzt und beim Hersteller nachgefragt

man kann es benutzen nur sollte man es nicht direkt mit dem Kind in Berührung bringen( Hautkontakt) war die Auskunft. kannst ja selbst nochmal bei Naturprodukte Schwarz nachfragen

Besorge die das Original Nagelpilz Öl in der Apotheke es sind 20 ml in der Flasche das müsste reichen bei einem Nagel.

Pinsele damit den Nagel bis zum ersten Gelenk 2 morgens uns abends dünn ein bis zum ersten Gelenk( Pilz Sitzt in der Matrix.).Erwarte aber kein Wunder über Nacht es erfordert konsequente Ausdauer man muss durchhalten bis sich der Nagel einmal komplett erneuert hat (kann bis zu 2 Jahren dauern.) und um sicher zu gehen noch 3 Monate länger.

Zusätzlich reinige dein Umfeld von den Pilzsporen ( Schuhe, Bett, Strümpfe usw....) um eine erneute Ansteckung zu verhindern.

Viel Erfolg und Ausdauer.

Antwort
von kiniro, 44

Ärzte und Apotheker haben nicht zwingend Ahnung.

Was den Hinweis anbelangt - der muss hingeschrieben werden, auch wenn die Embryotox etwas anderes meint.

http://www.embryotox.de/clotrimazol.html

(...)
Empfehlung: Clotrimazol gehört zu den Mitteln der Wahl bei einer Pilzinfektion in der Stillzeit.
(...)

Antwort
von HeleMe, 36

Nagelpilz Behandlung.

Am schnellsten hilft nur das Fußnagel Spray. Google mal bei Amazon.

VG

Kommentar von FFFheit ,

Achtung... Stillzeit.....

Antwort
von Wohlfuehlerin, 52

also wenn dein apotheker sich schon nicht auskennt, dann würde ich nicht in einem laienforum  fragen, sondern deinen arzt anrufen

Kommentar von kiniro ,

Ich behaupte mal ganz frech, dass nicht jeder Arzt etwas von der Embryotox gehört hat.

Kommentar von Wohlfuehlerin ,

dein FRAUENARZT hoffentlich schon..................

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten